So deuten Sie erotische Träume

Fantasie und Wirklichkeit

So deuten Sie erotische Träume

Merken Sie sich, was Sie träumen, und Sie wissen, wie es um Ihre Sexualität steht! Träume sind viel mehr als nur bunte Bilder, die uns nachts durch den Kopf geistern. Vielmehr sagen gerade unsere erotischen Träume einiges über unsere Bedürfnisse in unserem Liebesleben aus.

Wussten Sie zum Beispiel, dass eine Schlange im Intimbereich gleich zwei Bedeutungen hat? Zum einen kann sie für pure Lust stehen, zum anderen ist sie aber auch ein Symbol für Angst.

Was ihre Träume bedeuten, können Sie hier erfahren.

Das bedeuten die Symbole in erotischen Täumen 1/9
Tiger, Löwe und Co.

Kommt in Ihrem Traum eine Raubkatze vor, möchte sich Ihre wilde Seite, die Sie vielleicht zu verstecken versuchen, frei kämpfen. Oft kommt das Tier in einem Traum vor, in dem sich die Hauptperson selbst befriedigt, während Löwe, Panther oder Tiger sie umkreist. Wenn die Raubkatze allerdings Furcht verbreitet, symbolisiert sie den Partner, der Sie sexuell unter Druck setzt. Sie sind die verängstigte Beute. 
Wüste

Eine trockene, unfruchtbare, kahle Wüstenlandschaft symbolisiert oft eine Unzufriedenheit: Einsamkeit, Sehnsucht oder auch ein mangelnde sexuelle Zufriedenheit in einer intimen Beziehung. Die Suche nach einer Oase, oder der Wunsch, die Wüste mit Leben zu füllen, ist eine Metapher für den Wunsch der Frau, von einem Mann erfüllt zu werden.
Das eigene Haus

Etwas, das in den eigenen vier Wänden stattfindet, geht direkt ins Innere des Liebeslebens. Was auch immer sich bei Ihnen im Traum abspielt, kann wörtlich genommen werden. Ist es angenehm im Traum, ist es angenehm im echten Leben. Das gleiche gilt auch für unbefriedigend, langweilig usw.Sollte sich der sexuelle Traum allerdings in einem fremden Haus abspielen, deutet das darauf hin, dass man sich mehr Abwechslung und Abenteuer in seiner Beziehung wünscht.
Die verschlossene Tür

Wenn Sie als Träumende Sexgeräusche hinter einer verschlossen Tür hören, oder sogar eine verschlossene Tür durchbrechen wollen, kann das heißen, dass Sie sich von Ihrem Partner ausgeschlossen fühlen. Es kann allerdings auch heißen, dass Sie sich vor Ihrer eigenen Sexualität verschließen.
Obst und Früchte

Sie stehen auf einer Wiese, versuchen eine Frucht von Baum zu pflücken, erreichen sie aber nicht? Das ist ein klassisches Symbol für sexuelle Frustration! Gelingt es jedoch, genießt man sexuelle Freiheit.
Abfallende Kleider

Wir alle kennen diesen Traum: Plötzlich verschwinden die Kleider und man steht nackt da. Eine Metapher dafür, dass Sie sich in Ihrem Liebesleben entblößt und dargestellt fühlen.
Bekannte Personen

Wachen Sie auf, weil Sie erotisch von Ihrem Bäcker geträumt haben, obwohl Sie ihn eigentlich überhaupt nicht attraktiv finden? Dafür gibt es keinen Grund! Sie haben keine sexuellen Fantasien über bestimme Personen, diese Träume sind regelrecht aus Bildern des realen Lebens zusammengewürfelt. Ihr Unterbewusstsein mischt Sex mit Personen oder Situationen, ohne das eie Sinn ergeben.
Flugzeug-Sex

Wenn Sie von Sex in den Wolken träumen, heißt das, dass sie sich mehr Lust in der Beziehung wünschen oder sich generell nach mehr Lust sehnen. Das Flugzeug ist nämlich ein Symbol für das beste Stück des Mannes.
Männerbrust

Kommt im erotischen Traum eine starke Männerbrust vor, wünscht sich die Träumende einen Starken und tröstlichen Aspekt in ihrer Beziehung. Sie kann allerdings auch für absolute Zufriedenheit stehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum