Diese 3 Sternzeichen gehen am häufigsten fremd

Statistik

Diese 3 Sternzeichen gehen am häufigsten fremd

Die wohl interessantesten Aspekte über Seitensprünge liefern Online-Portale für außereheliches Dating. Diesmal nahm das Team von Gleeden, ein von Frauen gegründetes Fremdgeh-Forum, seine User genauer unter die Lupe. Unter den 5,8 Millionen Mitgliedern waren drei Sternzeichen besonders häufig vertreten: Die Spitze der Seitensprung-Charts führen die Schützen an, dicht gefolgt von den Zwillingen und Widdern

Die untreuesten Sternzeichen 1/3

1. SCHÜTZE

Schützen sind die Fremdgeher unter den Sternzeichen. 16% der Fremdgeher auf der Dating-Website Gleeden wurden zwischen dem 22. November und 22 Dezember geboren. Der rebellische Charakter der Schützen und ihr Durst nach Leidenschaft sind der Grund, warum sie sich außerhalb der Partnerschaft nach Abenteuern umschauen. 

2. ZWILLINGE

Auf Platz 2 landen die Zwillinge. 14% der User auf der Seitensprung-Seite feiern zwischen dem 22. Mai und dem 22. Juni Geburtstag. Die zwei Gesichter des Zwillings können sich oft nicht zwischen zwei Partnern entscheiden, was sie zu Seitensprüngen tendieren lässt.  
 

3. WIDDER 

Widder (21.März - 20. April) suchen stets nach Bestätigung - und das am liebsten von unterschiedlichen Seiten. Am liebsten hören Widder, dass sie etwas ganz Besonderes sind, denn das gehört zu ihrem wettkämpferischen Charakter. Seelisch mag der Widder vielleicht loyal sein und wirklich nur die Partnerin lieben, mit der körperlichen Treue nimmt er es aber nicht so genau...

Treue Sternzeichen

Unter den Mitgliedern des Dating-Portals waren folgende Sternzeichen in der Minderheit: Jungfrauen, Fische und Skorpione verspüren nur wenig Lust, im Netz nach anderen Sexualpartnern zu suchen. Inbesondere die Wasserzeichen - Skorpione, Fische und Krebse - sind treue Partner, was sich auf ihre sensible und grüblerische Wesen zurückführen lässt. Doch wie so oft im Leben bestätigen auch hier die Ausnahmen die Regel...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum