Die 7 größten Sex-Probleme

Frust statt Lust

Die 7 größten Sex-Probleme

Flaute zwischen den Laken? Nicht immer geht es im Bett so heiß her, wie wir uns das eigentlich wünschen.

Oftmals wissen wir nicht,  wo das Problem eigentlich liegt, wie wir das bei unserem Partner ansprechen und wie wir eine Lösung finden können.
Das wichtigste ist allerdings, das Problem erst einmal zu erkennen.

In unserer Slideshow finden sie neben den sieben größten Sex-Problemen auch Wege, wie sie diese beseitigen können.

Die 7 größten Probleme beim Sex 1/7
♥ 1. Erektionsprobleme
Wenn sein bestes Stück nicht will, kann das mehrere Gründe haben. Manchmal sind sie medizinisch, manchmal sind die Gründe allerdings auch emotional. Stress, Angst, Arbeitsprobleme und Druck können dafür sorgen, dass sein Soldat nicht standhaft ist. Helfen sie ihm, diese Probleme zu lösen, und es klappt wieder in der Kiste.
♥ 2. Affären-Trauma
Wenn ein Partner eine Affäre oder ein One Night Stand hatte, bleibt es danach oftmals kalt zwischen den Laken. Auch wenn der betrogene Partner verziehen hat, die Lust geht oftmals flöten. Entweder bessert sich das wieder nach einiger Zeit, oder an muss tatsächlich überlegen, getrennte Wege zu gehen.
♥ 3. Unterschiedliche Vorlieben
Sie wollen kuscheln, er will Ihnen den Po versohlen? Unterschiedliche Vorlieben bringen meistens Probleme im Bett mit sich. Versuchen sie, einen gesunden Mittelweg zu finden, bei dem Beide auf ihre Kosten kommen.
♥ 4. Schmerzen
Schmerzen beim Sex können verschiedene Auslöser haben. Zuerst sollte man allerdings abklären, ob körperlich alles okay ist. Werden die Schmerzen nicht durch körperliche Beschwerden ausgelöst, kann es sein, dass der Körper die psychosomatischen Schmerzen ehrvorruft, um auf ein emotionales Problem aufmerksam zu machen.
♥ 5. Keine Lust
Je länger man zusammen ist, desto mehr sinkt die Lust, die man aufeinander hat. Das führt oft zur sexuellen Flaute. Wagen sie neue Dinge, zum Beispiel Rollenspiele oder Outdoor Sex, um das Sexleben wieder neu und aufregend zu gestalten und die Lust aufeinander zu steigern.
♥ 6. Keine Zeit
Sie wollen Sex, er will Sex, aber außer einem Quickie vor er Arbeit ist einfach keine Zeit? Dass kann auf Dauer die Beziehung sehr belasten! Machen sie einen festen Date-Abend in der Woche aus, der nur für sie Beide bestimmt ist....und lassen Sie das Date doch einfach mal ausfallen, und gehen gleich zum nackten Teil des Abends über.
♥ 7. Gesundheitliche Probleme
Verschiedene Krankheiten erfordern Medikamente, die die eigene Libido absenken. Wichtig ist, dass die Partner offen darüber reden und mit dem Arzt nach alternativen Medikamenten suchen, die ihr Liebesleben nicht beeinträchtigen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum