6 überraschende Fakten über die Klitoris

Das wussten Sie noch nicht!

6 überraschende Fakten über die Klitoris

Wir alle denken, dass wir alles wissen, was wir eben über die Klitoris wissen müssen: Sie ist hauptsächlich der Grund, warum wir Orgasmen haben, sie macht Spaß, sie… ja was eigentlich? Es gibt noch so viele andere Fakten über den kleinen Knopf, den Frauen und Männer so lieben, die oft in Vergessenheit geraten.

Wir haben sechs dieser überraschenden Fakten für Sie zusammen getragen.

6 Fakten über die Klitoris 1/6
1. Die Klitoris ist nicht nur der kleine Nubbel oberhalb der Vulva!

Auch wenn es nur wie ein kleiner Knopf aussieht, ist die Klitoris so viel mehr! Sie zieht sich tief ins Körperinnere, bis zum Muttermund und hat zudem eine interne Struktur, die dem Schlüsselbein ähnelt!
2. Diese interne Struktur ist wohl das, was wir als G-Punkt wahrnehmen!

Auf Ultraschallbildern konnten Forscher erkennen, wie sich unsere Körper innerlich während dem Sex verändern. Dabei ist aufgefallen, dass sich die Vagina auf eine Art und Weise dehnt, die es dem Penis erlaubt, durch die Scheidenwand hindurch die interne Struktur der Klitoris zu reiben und somit zu stimulieren. Das kann von Frau zu Frau variieren, doch wer einen G-Punkt-Orgasmus spürt, der spürt eigentlich, wiederum, einen klitoralen Orgasmus.
3. Nicht jede Klitoris-Stimulation fühlt sich gut an!

Wer glaubt, die Klitoris ist nur da, um Lust zu spüren, liegt falsch. Sie ist da, um allerlei Empfindungen wahr zu nehmen. Wenn Sie nicht angetörnt sind, kann das Berühren der Klitoris sehr schnell ins Negative umschlagen und sogar richtig schmerzen. Daher ist Vorspiel für Frauen auch so wichtig!
4. Für jede Klitoris ist eine andere Stimulation notwendig!

Die einen mögen sanften oralen Sex, bei den anderen muss schon etwas härter stimuliert werden, damit ein Orgasmus drin ist. Ja, für jede Klitoris fühlt sich tatsächlich etwas anderes gut an und muss eine andere Technik angewandt werden. Eine Tatsache, die sich vor allem Männer merken sollten!
5. Nicht jede Klitoris ist gleich groß!

Manche haben nur die Größe einer kleinen Erbse, andere haben eine Klitoris so groß wie ein kleines Essiggürkchen. Alle Größen sind dabei vollkommen normal! Menschen variieren eben, und das gilt auch für dieses kleine Wunder.
6. Die Größe der Klitoris sagt nichts über ihre Sensitivität aus!

Egal ob Erbse oder Gürkchen: Hier kommt es wirklich nicht auf die Größe an! Die Sensitivität hat mit der Frau zu tun, nicht mit der Größe ihrer Klitoris.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden