sex

Karezza, 77 und CFNM-Partys

5 brandneue Sextrends

Warum 77 das neue 69 ist und was man zu einer CNFM-Party anzieht.

Auch Sex unterliegt Trends: Schnelle Pornoquickies sind out, Schamhaare wieder in und nach "50 Shades of Grey" ist S/M in aller Munde. Auch neue Technologien prägen die schönste Nebensache der Welt: "Sexting" (Ein Kofferwort aus 'Sex' und 'Texting', der englischen Bezeichnung für's SMS-Schreiben) lässt uns mutiger werden beim Äußern von Vorlieben und Wünschen. Apps und Gadgets sind die neuen Pärchen-Tools zum Teilen von Phantasien oder auch Bildern. Via Handy lässt es sich leichter darüber reden als von Angesicht zu Angesicht.

Ausprobieren?
Wir haben die fünf neue Sextrends für Sie ausfindig gemacht: Aber Achtung: Manche eignen sich eher zum Ausprobieren als andere: Eindeutig Geschmacksache!

Sextrends 2014 1/5
77 ist das neue 69
Ultimative G-Punkt Stimulation verspricht diese neue Trend-Position beim Sex: Sie liegen auf der Seite, er dicht hinter ihnen, wie bei der Löffelchen-Position. Das obere Bein positionieren Sie über seine und drücken ihre Hüften fest gegen seine Körpermitte. Wenn er nun in Sie eingedrungen ist, strecken Sie die Beine wieder aus, parallel zu seinen. Nun bewegen sie sich im gelichen Rhythmus mit den Hüften vorwärts und rückwärts und beamen sich geradewegs ins Orgasmus-Universum.