22. November 2012 09:36
Was steckt dahinter?
22 Gründe warum Männer fremd gehen

...
  1. Er hat sich in jemand anderen verliebt.
  2. Nachlassendes Begehren in einer bestehenden Partnerschaft.
  3. Die Andere oder der Andere hatte Eigenschaften, die meinem Partner fehlen.
  4. Er wurde hartnäckig umschwärmt und hatte schließlich nachgegeben.
  5. Er war die dauernden Streitereien in der Partnerschaft leid.
  6. Sein Sexualtrieb ist einfach groß.
  7. Er hatte das Gefühl, er könnte was verpassen.
  8. Der Partner hat im Laufe der Zeit erheblich an Gewicht zugenommen und ist von daher nicht mehr so attraktiv.
  9. Fremdgehen gibt ihm ein gutes Gefühl und stärkt mein Selbstbewusstsein.
  10. Er wollte nur mal meinen Marktwert testen.
  11. Er fühlte mich zu der anderen Person hingezogen.
  12. Er habe sich durch den Sex berufliche Vorteile versprochen und wollte eine Beförderung.
  13. Er wollte neue Sextechniken austesten.
  14. Er habe einen Grund gesucht, die Partnerschaft zu beenden.
  15. Er wollte einfach benutzt und degradiert werden.
  16. Er wollte berühmt werden und erhoffte mir aus dem Sex Vorteile.
  17. Er wollte die Aufmerksamkeit seines Partners zurückgewinnen durch das Fremdgehen.
  18. Seinen Partner kennt er in– und auswendig und deshalb erschien ihm ein Fremdgehen als Ausweg aus dem alltäglichen Einerlei.
  19. Er war in dem Augenblick einsam, und hat jemanden gebraucht.
  20. Er fühlt sich in seiner Partnerschaft zu sehr eingeengt, so dass er das Fremdgehen und fremden Sex als Ausbruch benötige.
  21. Er hatte noch nie einen One-Night-Stand und musste das einfach mal austesten.
  22. Es kriselte gerade in der Beziehung oder Ehe.