Vater posiert wie seine Tochter

Witzige Selfie-Aktion

Vater posiert wie seine Tochter

Vater aus Washington fand die Social Media-Fotos seiner Tochter übertrieben - also veräppelte er ihre Selfies.

Duckface, überschminkt, freizügig: Chris Martin hatte genug von den Selfies seiner Teenager-Tochter. Doch statt zu schimpfen fand er einen anderen, überaus humorvollen Weg sie davon zu überzeugen bei Social-Media-Postings auf mehr Zurückhaltung zu achten. Der Vater aus Washington stellte die Selfies seiner Tochter nach um ihr vor Augen zu führen, wie absurd ihre Posen und übertriebenes Make-Up sind. Auch sein Sohn blieb von dem Streich nicht verschont.

Dadselfies

Der Komiker schickte bauchfreie Grüße aus dem Badezimmer, setzte sich einen Blumenkranz auf den Kopf und schminkte sich dicke Katzenaugen - sehr zum Amüsement seiner Follower.  15.000 Mal wurden seinen witzigen Selfies geteilt. Tochter Cassie nahm es mit Humor und stellte eines der Papa-Fotos selbst auf Twitter. So bald wird sie wohl kein Selfie mehr knipsen!

Sehen Sie hier die Bilder:

Diashow: Vater veräppelt Tochter auf Instagram

1/5
Cassie Martin / Chris Martin
Cassie Martin / Chris Martin
2/5
Cassie Martin / Chris Martin
Cassie Martin / Chris Martin
3/5
Cassie Martin / Chris Martin
Cassie Martin / Chris Martin
4/5
Cassie Martin / Chris Martin
Cassie Martin / Chris Martin
5/5
Cassie Martin / Chris Martin
Cassie Martin / Chris Martin