Ihr Isolations-Fitness-Programm für zu Hause

Trotz Corona-Krise weiter in Form

Ihr Isolations-Fitness-Programm für zu Hause

Fitness in Zeiten des Coronavirus: MADONNA24 und Influencerin Menafit zeigen Ihnen, wie man sich in der Isolation in Form hält.

Sport hält nicht nur fit, sondern auch glücklich. Bewegung sorgt für die Ausschüttung von Glückshormonen – dies hilft uns leichter, mit seelischen Verstimmungen und Ängsten umzugehen. On top ist derzeit die beste Möglichkeit, ganz   schonend und nachhaltig am Sommerbody zu arbeiten. (Sperrige) Fitness-Geräte sind für ein Full-Body-Workout übrigens nicht unbedingt nötig. Jede Menge Kalorien verbrennen und Muskeln kräftigen, können wir auch auf unsere Yogamatte oder sogar auf dem Teppich. Personal Trainerin Magdalena Henkel zeigt uns auf diesen Seiten ein 45-Minuten-Trainingsprogramm, das Körper und auch Seele in Top-Form bringt. 
 
Burn better!
Gestartet wird mit einem mobilisierenden Warm-up. Ist der Körper auf Betriebstemperatur, geht es an die funktionellen Kräftigungsübungen. Ausfallschritte & Co. trainieren und formen gezielt die Muskulatur unserer „Problemzonen“, wie Po, Beine und Rücken. Die Durchführung in Zirkelform (Anm.: insgesamt drei Durchgänge empfohlen) sorgt zudem für eine stetig erhöhte Herzfrequenz – so wird das Herz-Kreislauf-System fit ­gehalten und der Kalorienverbrauch gepusht.

Body-Shaping mit Personal Trainerin Magdalena Henkel
 

Diashow: Fitness in den eigenen vier Wänden

Fitness in den eigenen vier Wänden

×

    Für alle, die möglichst schnell eine Veränderung spüren und auch sehen wollen, empfiehlt die Trainerin mindestens zwei dieser Einheiten in der Woche. Zur Steigerung der Fettverbrennung rät sie zusätzlich zu gemäßigten Ausdauereinheiten wie Springschnurspringen – entweder am Morgen oder nach der Kraft-Einheit. In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung (siehe auch Tipp und Rezepte auf menafit.at) sorgen Sie für den ultimativen Wohlfühleffekt. 

    Video zum Thema: Home Workout mit Menafit: „Stehende Stärke“
    Diese Videos könnten Sie auch interessieren
    Wiederholen

    Magdalena Henkel, alias „Menafit“: Die 33-Jährige absolvierte an der Vitalakademie Linz ihre Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Fitnesstrainerin sowie zur EMS-Trainerin. Spezialisiert ist Magdalena Henkel auf Personal Training an ihrem Standort Linz. Auf ihrer Website (www.menafit.at) sowie auf Instagram (@menafit.at) teilt sie Tipps zu einem ­ausgewogenen Lebensstil und lädt zu ­Live-Workouts ein.