Top-Tipp Gesund

Wöchentlich neu

Top-Tipp Gesund

Top Tipp Gesund - 03.02.2010

Zink für eine schöne Haut
Da die Ballzeit bevorsteht, möchte ich heute auf einen super „Schönheits-Helfer“ eingehen. Nämlich das Spurenelement Zink. Haben Sie genügend Zinkreserven gespeichert, lässt nämlich die schöne glatte Haut im Gesicht, am Dekollete und am Rücken nicht auf sich warten. Ist jedoch zuwenig Zink da, wirkt die Haut grau und stumpf, Pickel schießen hervor, die Haare sind borstig, die Nägel brechen

Zink ist extrem wichtig, weil es an über 200 Enzymreaktionen in unserem Körper beteiligt ist. Ohne Zink kann z.B. unser Hormonhaushalt nicht funktionieren – etwa 25% der Unfruchtbarkeitsstörungen beim Mann gehen auf ein Zinkdefizit zurück, zudem ist Zinkmangel häufig schuld an Depressionen, aber auch bei Diabetikern ist der Zinkhaushalt gestört.

Normalerweise gibt es genug von diesem Spurenelement in unserer Nahrung, für den Menschen gut bioverfügbar ist es allerdings nur in tierischen Produkten (z.B. Innereien). Außerdem scheiden wir Zink schnell aus, z.B. durch vermehrtes Schwitzen (Sauna, Sport!). Und - bei Stress und wenn Entzündungen vorhanden sind, verbrauchen wir auch noch Unmengen davon. Denken Sie etwa an die entzündeten Hautareale bei Akne oder bei Ekzemen wie Neurodermitis!

Ich empfehle dann Nahrungsergänzung wie „META CARE Zeolith ZINK“, ein geprüftes Zinkpräparat aus der Apotheke. 2 Kapseln vor dem Schlafengehen einnehmen, und das Ergebnis lässt sich schon nach 2-3 Wochen bewundern.

META CARE Zeolith ZINK © meta care
META CARE Zeolith ZINK

Mehr Info unter: www.darmgesundheit.at

www.omnibiotic.at
www.allergosan.at

Mail: mail@allergosan.at

Top Tipp Gesund - Archiv
23.12.2009: Thema "Meine Haare!!"

30.12.2009: Thema "Sodbrennen?"

13.01.2010: Thema "Eine Blase zum (Ver-)wünschen"

20.01.2010: "Sanfte Medizin für Raucher"

27.01. 2010: "Antibiotika - Freund oder Feind?"

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden