Netflix

Tinder der Zukunft?

The One: Netflix-Tipp der Woche

Haargenau zum Liebesglück? 

Einen gruseligen Blick in eine mögliche Zukunft wirft die Netflix-Produktion „The One“. Eine Haarprobe soll bestimmen können, welche Menschen füreinander gemacht sind. Ergänzende DNA-Stränge werden als sicheres Indiz für die große Liebe gesehen. Die künstliche Zusammenführung zweier, scheinbar perfekt für einander gemachten Menschen, ist in der an ein Buch angelehnten Serie nicht immer rosarot. In dem Experiment wird die Sichtweise auf Beziehungen und Liebe in ihren Grundzügen erschüttert – gibt es ein Zurück?

 

Dieses Beziehungsdrama in Anlehnung an das Buch von John Marrs widmet sich der außergewöhnlichen Frage, ob sich der ideale Partner mittels DNA-Abgleich finden lässt. Der Plot sorgt obendrein für jede Menge Spannung. Jetzt auf Netflix