Mara Wilson

Kinderstar ist 33

So sieht Matilda heute aus!

Wie schnell die Zeit vergeht: Matilda-Schauspielerin Mara Wilson ist 33 Jahre alt.

Schon früh begann Mara Wilson mit der Schauspielerei. Ihr Debüt feierte die Kalifornierin mit sieben Jahren in der Serie "Melrose Place", später war sie in "Mrs. Doubtfire" und "Das Wunder von Manhattan" zu sehen. Als 9-Jährige schlüpfte sie in die Rolle der "Matilda" was ihren Status als Kinderstar zementierte: Die ganze Welt kannte das süße Mädchen mit dem süßen Pony, doch hinter dem Welterfolg steckt eine tragischer Hintergrund, dem man der jungen Schauspielerin im Film nicht anmerkt. Während der Dreharbeiten verlor Maras Mutter ihren Kampf gegen Brustkrebs. Nachdem der Film abgedreht war fiel das Mädchen in Depressionen und litt an Zwangsstörungen. Der Verlust ihrer Mutter war ein schwerer Schicksalsschlag für das Kind. Als Teenager zog sie sich aus dem Leben im Rampenlicht zurück und widmete sich ihrem Bildungsweg, welcher sie an die New York University führte, wo sie Theater studierte.

Keine Lust auf Promi-Status

Mara sieht man heute nur noch selten auf roten Teppichen. Die 33-Jährige arbeitet für kleinere Produktionen, schreibt als Drehbuchautorin für Filme und das Theater und führt ein privates Leben. 2016 veröffentlichte sie die Autobiographie "Where Am I Now" über das Leben als Kinderstar. "Viele sagen, dass ich mich eigentlich kaum verändert habe. Dass ich aussehe, wie eine Matilda als Erwachsene", sagt sie. Der Lifestyle ist heute ein anderer, der Markenzeichen-Pony ist aber geblieben!

© WireImage
Mara Wilson
× Mara Wilson

© FilmMagic
Mara Wilson
× Mara Wilson