So sieht Gracie aus „Die Nanny“ heute aus

Erwachsen geworden

So sieht Gracie aus „Die Nanny“ heute aus

Die Zeiten des kleinen süßen Mädchens sind definitiv vorbei.

Madeleine Zima wurde in den 90er Jahren als die "Grace Sheffield" in der Kultserie „Die Nanny“ bekannt. Als süßes, hochintelligentes und neurotisches Mädchen spielte sie sich sechs Staffeln lang in die Herzen der Zuseher.

Gracie ist erwachsen geworden

Nach dem Serien-Aus im Jahr 1999 wurde es jedoch ruhig um den Kinderstar. Dabei sah man die heute 31-Jährige sogar in den letzten Jahren mehrmals im TV, doch kaum einer erkannte sie wieder. So hatte sie kleinere Rollen in Serien den „Californication“ und „Heroes“, sowie Gastauftritte in Erfolgsserien wie „Gilmore Girls“ und „Grey’s Anatomy“. Doch den Erfolg der Kultserie aus den 90ern konnte sie leider nicht für die ganz große Schauspielkarriere nutzen.

© Getty Images

Dafür zeigt sich Madeleine heutzutage des Öfteren ziemlich sexy. Für das „FHM Magazin“ ließ sie sich im Bikini in sexy Pose ablichten und sorgte damit für Schlagzeilen. Vielleicht sehen wir sie ja auch bald wieder einmal auf unseren TV-Bildschirmen.