So sieht Beatrice Egli nicht mehr aus

Diät oder Stress?

So sieht Beatrice Egli nicht mehr aus

Die DSDS-Sängerin zeigt sich auf Instagram deutlich erschlankt. Was steckt dahinter?

Schon vier Jahre ist es her, dass Beatrice Egli bei "Deutschland sucht den Superstar" als Gewinnerin hervorging. Seither legte sie eine steile Karriere im Schlager-Genre hin und wurde auch für ihre natürliche Ausstrahlung gefeiert: Strahlendes Lächeln, sympathisches Auftreten und ein Look, mit dem sich der Großteil ihres Publikum identifizieren konnte. Um erfolgreich zu sein, braucht man keine Size Zero, auch mit Kurven kann man die Charts stürmen und zum Superstar avancieren. 

Wohlfühlen steht immer im Vordergrund

Ihre letzten Postings auf Instagram zeigen eine neue, erschlankte Beatrice Egli. Die 28-Jährige hat deutlich an Gewicht verloren. Die Fans rätseln nun: Ist die neue Figur das Resultat einer Diät oder die Begleiterscheinung des stressigen Star-Daseins?

 

 

Tanz in den Mai in Polheim....;) Los geht's.... Ich freu mich soooooo! :-)

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell) am

 

Im Interview mit der Bunte.de stellte sie klar, dass ein positives Körpergefühl bei ihr an erster Stelle steht: "Für mich ist das Wichtigste, sich wohl zu fühlen. Ich kenne keine Waage, der Zeiger steht bei mir immer nur auf Wohlfühlen. Ich mag Mode und natürlich schaue ich auf mein Aussehen, aber nicht auf mein Gewicht, denn das ist Nebensache".

Dass sich Beatrice wohlfühlt, sieht man ihr tatsächlich an. Der Schlagerstar genießt es, toll auszusehen - welche Ziffer dabei auf der Waage steht, spielt dabei keine Rolle.

 

 

War eine schöne Zeit auf dem Schiff ???? Euch einen freudigen Samstag!! Eure Beatrice #kleider #lenahoschek #ahoi #meeresluft #windundwellen

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell) am