No Angels

Popstars-Band

So sehen die „No Angels“ heute aus

Was wurde eigentlich aus den Teenie-Idolen der frühen Nullerjahre?

18 Jahre ist es mittlerweile schon her, dass sich aus der Castingshow „Popstars“ die Girlband „No Angels“ formierte. Keine drei Jahre später löste sich die Formation wieder auf, nur um 2017 in abgespeckter Form, nämlich als Trio, wieder zueinanderzufinden. Doch das Comeback währte nicht lange. Seit 2014 gehen die "No Angels" wieder getrennte Wege. Aber wohin haben sie diese geführt? Die Karrieren der fünf Mitglieder haben sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt - nur eine der Sängerinnen ist noch aktiv als Musikerin tätig.

"No Aging": Casting-Wunder im Fotovergleich
Auch wenn fast zwei Jahrzehnte vergangen sind, sehen die ehemaligen "No Angels"-Mitglieder immer noch blendend aus. Als wäre seit "Daylight" kein Tag vergangen...

Diashow: "No Angels" im Wandel der Zeit

"No Angels" im Wandel der Zeit

×