Sie waren schon vor Jahrzehnten ein Paar

Unglaubliche Liebesgeschichte

Sie waren schon vor Jahrzehnten ein Paar

Als Justin Pounders das Foto von Amy Giberson auf einer Dating-Plattform sah, fühlte er sich aus irgendeinem Grund sofort zu ihr hingezogen. Für ihn war klar: „Diese Frau muss ich kennenlernen.“ Gedacht, getan. Die Sympathie beruhte auf Gegenseitigkeit, denn schon beim ersten Date, war Amy davon überzeugt den Mann fürs Leben vor sich zu haben. Aus dem Online-Flirt wurde wie aus zigtausend anderen ein glückliches Pärchen. Nur mit dem Unterschied, dass Justin und Amy ihre Liebe nicht wie angenommen im Netz gefunden haben – sondern im Kindergarten. Das stellten sie knapp ein Jahr nach dem ersten Treffen fest....

Liebe auf den zweiten Blick
„Wir saßen im Auto, und Justin sagte, dass er meinen Namen so mag, weil er schon im Kindergarten für ein Mädchen namens Amy schwärmte.“, erzählte Amy dem `People Magazine´. Ihre Begeisterung mehr über eine vergangene Liebelei zu erfahren, hielt sich wie bei den meisten Frauen eher in Grenzen. Trotzdem unterhielten sie sich weiter darüber. Als sich immer mehr Parallelen zeigten, wurde klar: Amy Giberson war das besagte Mädchen aus dem Kindergarten!

Kids © Instagram

Foto: Instagram


Sandkastenliebe
Amy und Justin besuchten beide die `Sunshine Preschool´ in St. Petersburg, Florida. Ihre Erzieherin erinnert sich, trotz den seither vergangenen 30 Jahren sehr gut an die Kinder: „Sie mochten sich von Weitem, es war eine junge Liebe.“ Als sich beide für Unis in unterschiedlichen Städten entschieden, trennten sich allerdings ihre Wege. Doch obwohl sie einige Jahre später zurück in ihre Heimatstadt zogen und wie sie im Nachhinein herausfanden, dieselben Leute kannten und dieselben Events besuchten, kreuzten sich ihre Wege nicht mehr. Erst als beide mit 32 nach der Liebe im Netz suchen, führte sie das Schicksal wieder zusammen. Zurzeit plant das Liebespaar seine Hochzeit und ist überzeugt: „Es war Bestimmung!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden