Sie steht zu ihren Dehnungsstreifen

Von 120 auf 60 Kilo

Sie steht zu ihren Dehnungsstreifen

Schönheit kennt keine Kleidergröße - doch bei einem Körpergewicht von 120 Kilo tut man sich selbst nichts Gutes. Connor Rensch war bereits als Jugendliche massiv übergewichtig und erreichte im Laufe ihrer Studienzeit die 120-Kilo-Marke. Die überschüssigen Pfunde beeinträchtigten sie nicht nur gesundheitlich, sondern hatten auch psychischen Folgen. Connor wurde Opfer von Diskriminierung. Nach ihrem Abschluss sollte sich das alles aber ändern: Die hübsche Amerikanerin krempelte ihr Leben um.

Fitness statt Faulenzen
Ein strikter Ernährungsplan und viel Bewegung waren der Schlüssel zu ihrem Erfolg. Unglaubliche 60 Kilo nahm Conner ab. Die 26-Jährige dokumentierte ihre Erfolgsgeschichte auf Instagram und inspirierte mit ihrer Willensstärke und Diziplin. 53.000 Follower zählt ihr Account bereits.

Der massive Gewichtsverlust hat Spuren hinterlassen. Conners Bauch ist von Dehnungsstreifen übersät. Bikinis sind aber keinesfalls tabu! Sie zeigt der Welt den Beweis ihres Erfolgs und denkt nicht daran, ihren Bauch zu verstecken. Schließlich hat sie hart an ihrem neuen Körper gearbeitet....

Diashow Von 120 auf 60 Kilo

Connor Rensch

Connor Rensch

Connor Rensch

Connor Rensch

Connor Rensch

Connor Rensch

Connor Rensch

1 / 7

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden