„Plus Size“-Model gewann

America’s Next Topmodel

„Plus Size“-Model gewann

Das war eine Überraschung, als Supermodel Tyra Banks die Siegerin von America’s Next Topmodel (US-Version des Quotenhits mit Heidi Klum)verkündete.

(c) photo press service, www.pps.atDenn mit Whitney Thompson (20) hat sich die Jury erstmals in der Geschichte der TV-Show für ein „Plus Size“-Model, wie man in den USA ein Mädchen mit Rundungen bezeichnet, entschieden.

(c) photo press service, www.pps.atSieg bei 72 Kilo
Niemand hatte mit dem Sieg der Blondine gerechnet – schon gar nicht ihre Konkurrentinnen, deren Figur eher den Wünschen der Branche entspricht. Wer glaubt, dass das neue Topmodel auch nur eines ihrer 72 Kilo verlieren will, irrt.

„Eine Agentur muss mich so nehmen, wie ich bin.“ Elite Models ist begeistert – Whitney gewann einen Vertrag mit der Top-Agentur. Vielleicht ein Beginn einer unerwarteten Trend-Wende im Model-Biz?

Was halten Sie davon? Posten Sie Ihre Meinung!