Neugeborenes bringt 7,4 Kilo auf die Waage

Riesenbaby so groß wie Halbjähriges

Neugeborenes bringt 7,4 Kilo auf die Waage

In Neuseeland brachte eine Frau ein Kind zur Welt, das alle Rekorde des Landes bricht: Unglaubliche 7,5 Kilo brachte der Säugling nach der Geburt auf die Waage. Während das Gewicht in etwa dem zweifachen des Durchschnitts entsprach, war das Baby vergleichsweise 57 Zentimeter "klein".

Das größte Baby Neuseelands kam per Kaiserschnitt zur Welt.

baby

Riesenbaby Nr. 2

Die Körpergröße liegt in der Familie: Das erste Kind der Neuseeländerin brachte 5,4 Kilo auf die Waage. "Wir sind selbst nicht sonderlich groß, wir wissen also nicht, warum er so riesig ist", so der erstaunte Vater gegenüber der Neusseländischen Seite stuff.co.nz. Der Bub kam per Kaiserschnitt zu Welt und trägt nun schon Säuglingsbekleidung für 6 Monate alte Babys. Den Rekord für das größte Baby der Welt hat der 'kleine große' Neuseeländer aber nicht gebrochen: Im Jahre 1879 kam in Kanada ein 10 Kilo schweres und 76 Zentimeter großes Kind zur Welt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden