Museumsquartier: 200 Weine aus dem Friaul zu verkosten

Weintage 2010

Museumsquartier: 200 Weine aus dem Friaul zu verkosten

Weintage 2010: 35 Weinbauern und fünf Landwirte aus dem Friaul laden zur Verkostung ein.

Gestartet werden die Weintage 2010 im Museumsquartier heuer mit dem Tag des Friauler Weines. Am Dienstag, von 14 bis 21 Uhr, präsentieren 35 Produzenten aus dem Friaul im Quartier 21 (Museumsquartier) mehr als 200 edle Tropfen.

Kulinarik und Reisen
Präsentiert werden nicht nur feine Weine, sondern auch kulinarische Spezialitäten aus der Region. So etwa Würste, Prosciutto und Käsesorten. Plus: Angeboten werden überdies „Wein“-Reisen (etwa mit dem Fahrrad) durch das Friaul.

Der Eintritt zum Weintag der Friauler Winzer im Museumsquartier kostet 18 Euro.

Die Weintage im Museumsquartier

- Dienstag, 19. Jänner
Tag des Friauler Weines

- Donnerstag, 28. Jänner
Burgenland Rot

- Donnerstag, 4. März
Veltliner Tag

- Dienstag, 16. März
Jungwinzertag

- Freitag, 26. März
Tag des Steirischen Weines

- Dienstag, 13. April
Tag des Niederösterreichischen Weines

Veranstaltungsort
Quartier 21, MQ
Museumsplatz 1
1070 Wien

14 bis 21 Uhr
Eintritt: 18 Euro inklusive Kostkatalog, ab 19.30 Uhr 10 Euro

Info
www.weintage.at