17. September 2015 15:49
Wie haben sie das gemacht?
Magische Tänzer: Brautpaar versetzt Welt in Staunen
Dieser Hochzeitstanz widerspricht den Regeln der Erdanziehung. 
Magische Tänzer: Brautpaar versetzt Welt in Staunen
© Instagram Justin Willman / justinflom

Jedes Paar wünscht sich, das ihr Hochzeitstanz magisch wird. Diese Brautleute haben den Punkt mit der Magie ganz genau genommen und es geschafft ihre Gäste und nun auch die ganze Welt in Staunen zu versetzen.

Der US-Komiker Justin William und seine Braut Jillian Sipkins haben zu den Klängen des Jay Hawkins Klassiker "I Put a Spell on You" (dt. "Ich habe dich verzaubert") einen Tanz hingelegt, der die Regeln der Gravität außer Kraft setzt. Der Bräutigam scheint gegen Ende der Choreographie frei in der Luft zu schweben. Seine Braut hat ihn in der Tat in den Bann gezogen...

Wie genau der Trick funktioniert, ist noch unklar. Sehen Sie hier das Video: