High Heels

Studie zeigt

High Heels ruinieren unsere Füße

Ständig hohe Schuhe lassen Ihre Füße schmerzen.

Eigentlich haben wir es ja immer schon gewusst, trotzdem haben wir nicht darauf gehört: High Heels (die Designer der drei Modelle im Bild oben v. li.: Pam Hogg, Georges Chakra und Matthew Williamson) lassen unsere Füße schmerzen. Frauen, die ständig auf hohen Absätzen durch die Gegend stöckeln, haben später häufig Schmerzen an Ferse und Sprunggelenk.

Schmerzen am Hinterfuß
Wissenschaftler haben in einer Studie 3300 Männer und Frauen befragt, welche Art von Schuhen sie am häufigsten getragen hatten. Das Ergebnis: 64 Prozent der Frauen, die sehr oft auf High Heels unterwegs waren, litten unter Schmerzen am Hinterfuß.

© EPA
Blaue High Heels
Bild: (c) EPA

Woher kommt das?
Beim Auftreten mit den sexy Stöckeln werden Ferse und Sprunggelenk stark erschüttert und schmerzen. Im Gegensatz zu Turnschuhen federn die Absätze den Auftritt nicht ab. Holen Sie Ihre High Heels also lieber nur zu besonderen Anlässen aus dem Schrank!