Hat ER das Zeug zum guten Vater?

Papa-Check

Hat ER das Zeug zum guten Vater?

10 Dinge, die einen guten Papa ausmachen.

Ein Kind bereichert uns um so viele Dinge: Man lernt geduldig zu sein, man sieht viele Dinge aus einer anderen Perspektive und verspürt eine Liebe, von der man nicht einmal selbst gedacht hat, dass sie so groß und überwältigend sein wird. Unser weiblicher Instinkt sagt uns was zu tun ist, zeigt uns wie wir mit Kindern umgehen sollen und hilft uns dabei die richtigen Entscheidungen (für das Kind) zu treffen. Viele fühlen sich aber mit der Situation überfordert, haben Selbstzweifel und wissen nicht, ob ihr Partner überhaupt geeignet ist, um ein gemeinsames Kind großzuziehen.

Man fühlt sich selber nie wirklich bereit dafür, denn das Leben verändert sich von Grund auf. Windeln wechseln, Fläschchen geben und schlaflose Nächte gehören zum Alltag. Um all die neuen Stresssituationen bewältigen zu können, brauchen Sie einen Partner, auf den Sie sich immer verlassen können.

ER das Zeug zu einem tollen Vater hat, merken Sie an diesen 10 Punkten: 

Hat ER das Zeug zum guten Vater? 1/10

Reden

Ihr Partner sollte keine Scheu haben, seine Gefühle auszudrücken. Kommunikation ist innerhalb einer Familie sehr wichtig. Vor allem mit dem Kind sollte Ihr Partner viel reden, denn das stärkt nicht nur die Bindung zum Kind, sondern fördert auch die Entwicklung.