Halloween-Partys in Wien

Grusel-Partys

Halloween-Wahnsinn zum Weekend in Wien

Am Freitag und Samstag locken rund ein Dutzend Horror-Clubbings.

Am Samstag ist es wieder so weit, ganz Wien feiert Halloween. Das freut nicht nur Kinder und Fans, sondern auch den Wiener Handel: Das Kürbisfest made in USA ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Wiener geben heuer 7,2 Millionen Euro für Kostüme und Süßigkeiten aus.

Auch die Club-Locations jubeln: Denn zu Halloween platzen die Lokale und Discos aus allen Nähten. Bereits einen Tag vorher wird in der Kult-Diskothek U4 (12., Schönbrunner Straße 222) der Halloween-Countdown eingeläutet: Bei einem „Addicted to Rock“-Special wird die Meidlinger Top-Location zum wahren Hexenkessel. Unter anderem gibt es eine teuflisch gute Live-Show von Jesus Christ Smokes Holy Gasoline. Am Samstag geht es höllisch heiß weiter, z. B. im Palffy Club oder in den Hofstallungen.

Schicke Schocker-Sause
Im edlen „Phoenix Supperclub“ (7., Lerchenfelder Straße 35) steigt am Samstag ab 23 Uhr die legendäre „Scary Party“.
Geschäftsführer Erwin Kreczy: „Das ist unser größtes Event im Jahr.“ Der Eintritt kostet zwölf Euro.
Bevor es losgeht, wird um 19 Uhr noch ein exquisites 5-Gänge-Menü für 79 Euro serviert. Reservierungen unter der Tel. 0660/746 36 49 oder auf der Website www.phoenix-club.com sind noch möglich.

Die besten Grusel-Partys in Wien

- Addicted to Rock im U4
Freitag ab 22 Uhr im U4 (12., Schönbrunner Str. 222)
- Halloween Semester Party
Samstag ab 22 Uhr im Palais Auersperg (8., Auerspergstr. 8)
- Cam Unifest Halloween
Am Samstag ab 22 Uhr in den Hofstallungen (7., Museumspl. 1)
- Escape Into-Special
Samstag ab 22 Uhr, Ottakringer Brauerei (16., Ottakringer Str. 91)
- Panic! on Halloween
Samstag ab 22 Uhr in der Passage Disco (1., Burgring 1)
- Phoenix-Supperclub-Party
Am Samstag ab 23 Uhr im Phoenix (7., Lerchenfelder Str. 35)