Haarsträubende Konjunktur

Japanischer Trend

Haarsträubende Konjunktur

Sie pflegen ihren ganz eigenen Lebensstil und lesen von derFrisur die Wirtschaft ab – Japaner.


Ein japanisches Unternehmen zeigt die Zusammenhänge von Frisur und Konjunktur.

Länge entscheidend
Die Japanerinnen tragen ihr Haar wieder kürzer - eine Schreckensmeldung - denn die Konjunktur könnte in Gefahr sein.

Japanische Kosmetikfirma
Den Zusammenhang hat die japanische Kosmetikfirma Kao herausgefunden. Sie schaut sich die Schnitte von Spaziergängerinnen in Tokio und Osaka an und schlüsselt danach auf.

Haarige Anzeichen
Kurz waren die Haar der Damen in Nippon während der Wirtschaftskrise in den 90er Jahren. Pünktlich zum Aufschwung im Jahr 2002 trugen die Frauen wieder lange Mähnen.

Heute kurz
Derzeit kommt wieder der Kurzhaarschnitt in Mode. Was das für Auswirkungen haben könnte, wird wohl die japanische Kosmetikfirma durchleuchten.