Erwecke die Naturgöttin

Heilwissen

Erwecke die Naturgöttin

Auf eine Reise in die Naturwelt der 'Weidenfrau und Wiesenkönigin' lädt uns nun Luisa Francia ein.

(c) sxcMagisch aber weit weg von Hokuspokus entführt unsAutorin Luisa Francia in die Welt der ‚Weidenfrau und Wiesenkönigin’. Was alleshinter dem Klischeewort ‚Heilpflanze’ steckt, wird erst denjenigen bekannt, diesich mit dem Wissen aus der Natur beschäftigen. Oder hat etwa jedesSalbeibonbon Ihren Halsschmerz lindern können?

‚Weidenfrau und Wiesenkönigin’

 

Luisa Francia

Heilpflanze
Schritt für Schritt wird der Leser an die Materie‚Heilwissen aus der Natur’ herangeführt. Denn nicht jede Pflanze ist dierichtige Heilpflanze für einen selbst. In diesem Ratgeber erfahren Sie mehrüber die Pflanzen, Steine und vor allem auch über die Göttinnen.

Wie eine gute Freundin

Die ausdrucksstarken Bilder und Zeichnungenunterstützen den angenehmen Lesefluss des Ratgebers. Keine Verzettelungen inlateinischen Fachwörter, keine Zauberbeschwörungen und keine unhaltbarenVersprechungen – Luisa Francias ‚Weidenfrau und Wiesenkönigin’ ist wie eine guteFreundin. Sie erzählt uns Geheimnisse, längst Vergessenes und nimmt uns mit aufeine kleine Reise.

Rituale, Rezepte und Extras
Und die Heilpflanzen können noch viel mehr. So gibtes clevere Rezepte für beispielsweise Hollerkücherl, eine Anleitung für denMondtanz oder Meditationstipps mit Efeu. In einem Extrateil werden dieverschiedensten Anwendungen vorgestellt.

Buchtipp:
'Weidenfrau und Wiesenkönigin'
Magie und Heilwissen aus der Natur
Luisa Francia
Nymphenburger Verlag
20,60 Euro