Dorian Steidl siegte - Was sagen Sie dazu?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Dorian Steidl siegte - Was sagen Sie dazu?

(c) apaDamit hatte bis zuletzt nicht einmal er selbst gerechnet. Dorian Steidl (36) stand kurz verdattert da, als Klaus Eberhartinger beim Finale am Samstag verkündet: „Der Dancing Star 2008 heißt: Dorian Steidl!“ Viele tippten auf Favoritin Engstler. Auch er. „Das beweist, man kann es auch ohne Tanz-Talent hier weit bringen“, so Steidl baff.

Außenseiter als Sieger
Seit dem Start der Tanzshow sprach eigentlich alles gegen den Steirer. Steidl selbst sagt: „Mich kannten die wenigsten. Ich startete als Außenseiter.“ Dazu musste er bei 1,98 Meter Körpergröße den Höhenunterschied von 30 Zentimeter zu Partnerin Nicole Kuntner ausgleichen. Das wirkte oft linkisch. Ständige Rückenschmerzen und die Doppelbelastung durch mehrstündige Aufzeichnungen der Karlich-Show erschwerten die Proben. Mit Steidls Abwahl wurde jede Woche gerechnet.

Doch er blieb drin – und avancierte zum Publikumsliebling. hier die Erfolgsfaktoren:

1. Schmäh-Faktor. Dorian Steidl blödelte sich bravourös durch die Staffel und in die Herzen der Zuseher. „Das liegt in der Familie“, so der Champion. Mit Landsmann Klaus Eberhartinger schloss er Schmäh-Bruderschaft und unterhielt mit Ohren-Wacklern und Mimik-Spielen.

2. Charme-Faktor. Bei diesem Mann wurde selbst Jurorin Nicole Burns-Hansen schwach. „Er ist sexy, fesch und ein wahrer Gentleman“, verteidigte sie ihn stets in den Shows. Da wurde selbst „Küss die Hand“-König Alfons Haider neidisch.

3. Mitleids-Faktor. Die entscheidende Wende kam, als sich Steidl einen Tag vor dem Semifinale schwer verletzte und fitgespritzt weitertanzte. Bei so viel Einsatz waren die Sympathien auf seiner Seite. ORF-General Alexander Wrabetz ist jedenfalls mit der Wahl zufrieden: „Ein Star is born.“ Dorian Steidl ergänzt: „Es war eine gelungene Geburt.“

Posten auch Sie Ihre Meinung!

Die besten Postings bisher:

Leon: Herzliche Gratulation!! Dorian hat sich den Sieg wirklich verdient. Frau Engstler war sich ihrem Sieg zu sicher und das wirkte ein wenig arrogant, Herrn Steidl ist im Gegensatz immer er selbst, und das ist es auch was die Leute so an ihm schätzen.

Christian: Der Steidl ist ein Sympathiträger für die einsamen Damenherzen und hat den Sieg nicht verdient.Frau Engstler und Frau Wilkens sind die wahren Tanzqeens von Österreich!

Beatrice: Liebe Grüsse und herzlichen Glückwunsch aus dem Burgenland. Bin froh, dass ich die Daumen jetzt wieder auslassen kann ;-))

Barbara: Herr Steidl hat ihn nicht verdient. Frau Engstler war die Beste. Da dürften wohl einige Frauen neidig gewesen sein. Schande. man müsste nur Fachleute voten lassen. So ist es eine Show zum Ärgern.

Hemma: Ein Kasperl - kein Mann!

Traudl: Ein Witz! Dancing Stars - und tschüss! Affiger Steidl.

Eva: Schmäh und Aussehen hat über Können gewonnen. Aber es ist ja in erster Linie eine Unterhaltungssendung und kein Turniertanz!

Norbert-Josef: Schön, daß es noch Sendungen gibt, welche Niveau im Witz und Wort haben. Hoffentlich hat Herr Bohlen die Sendung im ORF gesehen.

Magda: Herr Steidl hat es schwerer gehabt als Frau Engstler, weil der Mann führen muß und Frau Englster einen ausgezeichneten Führer hatte und dadurch im Vorteil war. Ich finde er hat sich den Sieg auf jeden Fall verdient.

Dagmar: Erfrischend echt, ungekünstelt und charmant- SUPER !!! SIEG VERDIENT !!!

Simone: Herr Steidl hat sich den Sieg verdient, er kann nicht nur gut tanzen, er ist auch humorvoll und charmant. Ich verstehe nicht warum Leute meinen er hätte den Sieg nicht verdient. Diejenigen sollen ihm das erst einmal nachmachen! Die die ihm den Sieg nicht gönnen sind doch nur neidisch.

Silvia: Lizzy Engstler kann um Klassen besser tanzen, hat sich auch viel mehr engagiert und weiterentwickelt. Es ist schade, dass das Publikum auf den Schein hereinfiel und nicht objektiv beurteilte. Für mich trägt Frau Engstler den Titel Dancing Star 2008!

Karl: Frau Engstler war sich zu sicher und Hr.Steidl hat´s mit Charme gepackt.Super!

Brigitte: Schade dass Elisabeth und Alexander nicht gewonnen haben, ich finde sie haben am besten getanzt!! Die Reihung wäre bei mir so gewesen: 1.Elisabeth, 2. Elke, 3.Marc Pircher Aber die Mehrheit entscheidet nun mal.

Posten auch Sie mit!
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden