Diese Schuhe machen schlank

Knackig

Diese Schuhe machen schlank

Workout kann so einfach sein. Mit diesen Schuhen trainieren Sie ganz nebenbei Ihre Beine und Ihren Po.

(c)sxcZeit ist knapp, zwischen Büro, Kindern und Partnerschaft müssen auch die eigenen Interessen noch Platz finden - zum Beispiel das regelmäßige Fitness-Training. Fragt sich nur, wie der tägliche Workout in den eh schon stressigen Alltag integriert werden soll. 

 FitFlops - das Workout im Vorübergehen 
Die Antwort darauf ist so neu wie clever: FitFlops heißen die magischen Schuhe, also Flip Flops mit "eingebautem Fitness-Center". Frau trägt die ergonomisch raffiniert designten Newcomer auf dem Weg zur Arbeit, beim Shoppen, zum Einkaufen. Und während man sie trägt, wird ganz nebenbei mit jedem Schritt ein wirkungsvolles Workout absolviert. Waden und Oberschenkel werden gefestigt, man hält sich also wie im Vorübergehen die Cellulitis vom Leib. Gleichzeitig wird der Po gestrafft und der Rücken gestärkt - alles ohne Extra-Aufwand.
 
 So funktioniert es

Der Schuh hat eine völlig neu entwickelte, flexible Zwischensohle, die wie ein eingebautes Balance Board aus dem Fitness-Studio funktioniert: Die leicht de-stabile Sohle stimuliert Fuß-, Bein-, Po- und Rückenmuskulatur zu permanenten Mikrobewegungen, um die Balance zu halten. So sind die Muskeln ständig unter leichter Spannung und arbeiten nachweislich intensiver als beim "normalen" Gehen. 

 Hype
Letzten Sommer haben die FitFlops in den USA, in England und Australien einen Mega-Run erzeugt. Die Medien waren voll mit Berichten über die stylischen und gesunden Multitasker. Jetzt gibt es die stylischen FitFlops auch in Österreich. Zu haben sind sie in den Farben rot, grün, silber, hellblau, navy und schwarz. Der Preis liegt bei Euro 59.90.