Das werden die beliebtesten Babynamen in 2016

Trendvorschau

Das werden die beliebtesten Babynamen in 2016

Wenn Eltern nach dem richtigen Namen für ihren Nachwuchs schauen, lassen sie sich oft inspirieren. Egal ob sie den Stammbaum nach häufigen Familiennamen durchsuchen, oder gucken, was die Popkultur gerade so hergibt: Es gibt viele Faktoren, die die Namenswahl beeinflussen. Und auch wenn viele Namen immer ungewöhnlicher und ausgefallener werden, so zeichnet sich doch auch für Experten in Sachen Namen und Namensbedeutung Strömungen ab, aus denen sich zukünftige Trends und Favoriten vorhersagen lassen.

Dürfen wir den Experten glauben, werden diese sieben Namentrends 2016 die Charts der beliebtesten Babynamen mit vollen Anlauf stürmen. Na? Ist auch ihr Favorit dabei?

 

Trendvorschau: Unsere Lieblings-Namen 2016 1/7
1. Isaiah/Delilah
Biblische Namen sind wieder im Kommen. Die klassischen Namen wie Elisabeth, Noah Sarah, Matthias, Lukas, Johannes und David bleiben im Trend, während es langsam ein paar aussergewöhnlichere Chart-Stürmer gibt. Immer mehr Eltern nennen ihre Kinder Hezekiah, Josiah, Judith, Ephraim oder Malachy.
2. Charlotte/George
Ja, der royale Nachwuchs machte diese beiden Namen zu den Preisträgern 2015. Udn auch 2016 lässt die Beliebtheit nicht nach!
3. Gertrude
Altdeutsche Namen liegen absolut im Trend! Vor allem, wenn sie dabei noch einen literarischen Bezgu aufweisen. Mathilda ist langsam zu Hipster, und auch Lotta hat inzwischen ausgedient. Gertrude ist jedoch auf dem besten Weg, Spitzenreiter zu werden.
4. Remy/Madeline
Frankophile Namen sind immer beliebt! Doch vielen ist Sophie inzwischen zu häufig benutzt, und Chantal zu negativ behaftet. Daher erleben Namen wie Henri, Olivier und auch Chloé ein absolutes Comeback.
5. Deborah
Viele Mädchen werden nach ihren Großmüttern benannt. Daher sind die 1960 Trendnamen Karen, Linda, Cynthia, Susan und Co. wieder beliebter.
6. Leia/Luke
Traurig, aber wahr: Mit dem neuen Star Wars Film werden auch die Kinder mit Star Wars Namen wieder zunehmen.
7. Emma/Jakob/Mia....
Ja, auch die Chartklassiker dürfen hier nicht fehlen! Olivia, Jan, Alexander, Noah, Sophia und Co. bleiben weiterhin Favoriten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden