Bachelorette-Ideen

Feier lieber ungewöhnlich!

Bachelorette-Party mal anders

Stripper und Bauchladen? Nein danke! So feiern wir 2016 den Junggesellinnenabschied. 

Die beste Freundin heiratet und Sie planen den Junggesellinnenabschied? Dann sind Sie hier richtig. Wir stellen Ihnen sechs tolle Bachelorette-Ideen für einen unvergesslichen Abend vor. Oder Sie planen gleich mehrere Tage ein und unternehmen einen Trip mit Ihrer Mädls-Clique. Wer weiß, wann sich nach der Hochzeit so schnell wieder eine Möglichkeit ergibt, gemeinsam zu verreisen.

Klicken Sie sich durch unsere Tipps: 

Diashow: Bachelorette-Ideen

Machen Sie es wie die Damen aus "Sex in the City" - tauchen Sie ein in den Orient. Wie wäre es mit einem Abenteuer-Trip nach Dubai? Shopping, Architektur und Strandurlaub warten dort auf Sie.

Festival-Girls! Holen Sie Ihre Gummistiefel aus dem Schrank und tanzen Sie gemeinsam im Matsch. Wann? Beispielsweise am Nova Rock (09.06-11.06) oder am Frequency Festival (18.08-20.08).

Lust auf Sightseeing und Entspannung? Dann buchen Sie einen Mädlsurlaub auf hoher See. Wie wäre es mit einer Minikreuzfahrt im Mittelmeer. Mit Costa bereisen Sie auf der Route 'Blauer Lavendel" die Strecke zwischen Savona und Barcelona bereits ab 269,- Euro. Mehr Infos unter www.costakreuzfahrten.at

Bachelorette-Trip für Abenteurerhungrige: Warum campen Sie nicht ein letztes Mal gemeinsam bevor Ihre beste Freundin den Bund des Lebens eingeht?

Wer es lieber gemütlicher mag oder auf das Budget achten muss, der plant eine Pyjamaparty! Kissenschlacht, Pizza und Gruselfilme inklusive.

Oder sie und Ihre Brautjungfern-Freundinnen tanken vor der Hochzeit noch etwas Schönheit und lassen sich gemeinsam im Beautysalon verwöhnen. Viele Schönheitsinstitute bieten heutzutage Party-Packages für Gruppen an. Unser Tipp: Die 'Beauty Bar' (Wien, Postgasse 16)