Ashley Graham: Shitstorm nach Gewichtsverlust

Curvy-Model hat 10 Kilo abgenommen

Ashley Graham: Shitstorm nach Gewichtsverlust

In den Augen vieler Fans hat Kurvenmodel Ashley Graham an Glaubwürdigkeit verloren. Die 30-Jährige hat in den vergangenen Wochen rund 10 Kilo abgenommen und wird dafür heftig kritisiert. "Angeblich war sie stolz auf ihre Kurven ... und nun hat sie abgenommen? Das bedeutet, man kann alles vergessen, was Frau Graham jemals gesagt hat", schreibt ein empörter User auf Instagram.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Loved talking at the #ForcesOfFashion panel with @voguemagazine ???? dress @prabalgurung

Ein Beitrag geteilt von A S H L E Y  G R A H A M (@ashleygraham) am

 
Fans nehmen Ashley Graham in Schutz: Wie viel sie wiegt, gehe allein sie etwas an. 
Dem Magazin "Hollywood life" verriet eine Insider-Quelle, dass das Model genug habe, dass man ihr Gewicht und ihren Körper ständig kommentiere. „Diese dauernden Spekulationen darüber, ob sie ab- oder zugenommen hat, ärgen sie.“
 
Erschlankt: Ashley Graham sorgte für Unmut innerhalb der Curvy-Community. Sie selbst hat die Diskussionen rund um ihr Gewicht satt. 
Ashley Graham © FilmMagic
Ashley Graham © Getty Images
 
Stolz auf ihre Kurven: „Wie bei jeder anderen Frau unterliegt auch Ashleys Körper natürlichen Gewichtsschwankungen, manchmal von Monat zu Monat. Sie ist kein spindeldürres Model, das ihre Kalorienzufuhr penibel kontrolliert und besessen davon ist, ihr Gewicht zu halten“, erzählt der Insider. 
Ashley Graham © GC Images
 

"Frauen sind mehr als die Kleidergröße, die sie tragen!"

Dass Ashley manchmal fülliger ist und dann wieder Gewicht verliert, ist nicht nur natürlich, sondern auch allein ihre Sache. „Es ist beleidigend, frauenfeindlich, und es kann junge Mädchen und auch Erwachsenen Schaden zufügen. Frauen sind so viel mehr als die Zahl auf ihrer Waage oder die Kleidergröße, die sie tragen“, wird die Quelle zitiert. Als Vorreiterin der Body Positivity – also der Körpervielfalt – ist es ihr ein Anliegen, dass die Be- und Verurteilung des weiblichen Körpers ein baldiges Ende hat. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden