Amira Pocher: Schöne Überraschung!

Wenn’s läuft, dann läuft‘s

Amira Pocher: Schöne Überraschung!

Dass er gut und gerne für Überraschungen sorgt, ist nichts Neues. Ob im TV oder auf Instagram – Oliver Pocher (42) bringt immer wieder zum Lachen oder auch nur Staunen. In die Coronakrise startete der deutsche Star-Comedian mit der Hiobsbotschaft, dass er und seine Ehefrau Amira (27) positiv auf Covid-19 getestet wurden, den Krankheitsverlauf dokumentierte das Paar dann launig auf den Social-Media-Kanälen. Nach der Genesung ging es für Amira und Oliver Pocher wieder steil bergauf. Der Komiker und die gebürtige Kärntnerin, die im letzten Jahr geheiratet und im November ihr erstes gemeinsames Kind bekommen hatten, gastierten in unzähligen RTL-Shows. Kein Wunder, schloss Pocher doch noch vor der Krise einen Mega-Deal mit dem deutschen Sender ab, zu dem auch die witzige Reiseshow „Pocher und Papa auf Reisen“ zählte. Die Austrahlung des illustren Zweiteilers begeisterte das TV-Publikum in den letzten beiden Wochen – ebenso wie die neue Late-Night-Show „Pocher – gefährlich ehrlich!“, in der die beiden spätabends im Doppelpack zu sehen sind.

Kinderspecial. Doch eine Nachricht toppte die Freude über den Fernseherfolg in der Krise gehörig: „Amira sitzt hier eigentlich nicht alleine – sondern zu zweit, muss man sagen“, enthüllte Oliver Pocher in der gemeinsamen Show das süße Geheimnis, dass Amira wieder schwanger ist. Erst im November letzten Jahres hatte die Österreicherin ihr erstes Kind, einen Sohn, bekommen – Oliver Pochers viertes Kind, hat er doch schon aus der Beziehung mit Alessandra Meyer-Wölden (37) die zehnjährige Nayla und die 8-jährigen Zwillinge Elian und Emanuel. Jetzt ist Kind Nummer 5 im Anflug, worauf Pocher auf Instagram lustig anspielte: „Das nächste ,5 gegen Jauch‘ Pocher-Kinder-Special kann kommen.“

Herzensangelegenheiten. Darüber, dass der sonst so ulkige Oliver Pocher ein sehr gefühlvoller Ehemann und Vater ist, sprach Amira Pocher bereits Anfang März im großen MADONNA-Interview. Im Rahmen eines großen Shootings erzählte die 27-jährige Beauty auch, wie überrascht sie über die erste Schwangerschaft war. „Ich dachte nicht, dass ich so schnell Mama werden würde – aber wie das Schicksal so spielt, ist es einfach gekommen“, so Pocher im Talk. „Ich war anfangs schon sehr überfordert mit der Nachricht, aber Olli hat sich von Beginn an super gefreut. Von daher alles gut und jetzt bin ich die glücklichste Mama.“ Ob Baby Nummer zwei geplant war, bleibt wohl vorerst ein Geheimnis. Fest steht, Amira hat in den Comedy-Star den Mann ihrer Träume gefunden, obwohl sie beide zum Zeitpunkt ihres Kennenlernens gar keine Beziehung wollten. „Aber dann hat es einfach gepasst und es wurde intensiver“, verriet Amira, die Oliver Pocher über die Dating-App Tinder kennenlernte. „Nach außen ist er sehr tough, aber er hat wirklich ein sehr, sehr, sehr großes Herz.“ Ein großes Herz insbesondere für Kinder beweist das Paar nicht nur privat, sondern auch beruflich. Auf Instagram kämpfen die Pochers zusammen gegen Kindesmissbrauch und Pädophile, schalteten auch schon die Polizei ein. So witzig die beiden sonst auch sein können – da kennen sie keinen Spaß. Gut so.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

???? ♥️

Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amirapocher) am


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden