20. Jänner 2010 12:43
Früherkennung
Alzheimer-Test beim Augenarzt

Früherkennung von Alzheimer: Diagnose kann beim Augenarzt getroffen werden.

Alzheimer-Test beim Augenarzt
© Getty Images

Diagnose vom Augenarzt
Britische Wissenschaftler des University College London arbeiten derzeit an einem Test, der Symptome der Alzheimer-Krankheit bereits 20 Jahre vor ihrem Ausbruch mittels einer einfachen Augenuntersuchung erkennt. So funktioniert der Test: Auf der Netzhaut im hinteren Teil des Auges befinden sich lichtempfindliche Zellen, die mit dem Gehirn in Zusammenhang stehen. Sterben Gehirnzellen ab, zeigen sich auch an diesen Netzhautzellen Schäden – allerdings schon 20 Jahre bevor Alzheimer-Symptome auftreten.