Alt mit 27 Jahren?

Geistiger Verfall

Alt mit 27 Jahren?

Die Leistung desmenschlichen Gehirns beginnt ab dem Alter von 27 abzunehmen. Testen Sie hier Ihr biologisches Alter!

(c) sxc SELBSTTESTS -
Wie alt sind Sie wirklich? Machen Sie hier den Test! ... US-ForscherTimothy Salthouse hat dies mit einer großangelegten Studie an der Universitätvon Virginia belegt. Während das Durchschnittsalter für geistigeHöchstleistungen bei 22 Jahren liegt, lassen die Geschwindigkeit des Gehirns,die visuelle Auffassungsgabe und das logische Denkvermögen ab 27 nach, so derWissenschafter.

Erinnerungsvermögen bis 37 völlig intakt
Die in der April-Ausgabe des Fachmagazins"Neurobiology of Aging" publizierte Studie besagt auch, dass dasErinnerungsvermögen bis 37 völlig intakt bleibt.

Vokabular verbessert sich sogar
Angesammeltes Wissen wiebeispielsweise das Vokabular verbessert sich sogar bis in das Alter von 60Jahren. Generell wurde festgestellt, dass die geistigen Fähigkeiten über dieJahre hinweg weitaus geringer schwinden als erwartet.

Tests

Die an dem siebenjährigen Experimentbeteiligten 2.000 Frauen und Männer zwischen 18 und 60 Jahren nahmen an Tests,wie sie oft bei Demenz- und Alzheimerkranken Anwendung finden, teil. Die darauserhaltenen Ergebnisse führten Salthouse zu dem Schluss, dass mit dem früherennachlassen unserer Gehirnleistung, auch Therapien zur Verbesserung dieserfrüher ansetzen müssen.