Top-Tipp Gesund

Wöchentlich neu

Top-Tipp Gesund

Top Tipp Gesund - 23.06.2010

Augenweide - ein straffer Po

Ehrlich gesprochen haben jene Frauen den größten Erfolg bei Cellulitis und schlaffer Haut, die nicht nur im Frühling daran denken Ihr Bindegewebe zu stärken. Doch jetzt ist der Sommer da und hier sind die Tipps, die den schnellsten Erfolg bringen. Letztes Mal habe ich über Entsäuerung geschrieben, jetzt geht es an gezielte Bewegung.

Sie finden aber nie Zeit, regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen? Tägliches Laufen oder Radfahren halten Sie für langweilig? Dann probieren Sie die folgenden Übungen, die Sie ganz nebenbei erledigen können, ohne dass jemand bemerkt, dass Sie trainieren:

1. Im Büro: während Sie auf Ihrem Bürosessel sitzen und telefonieren, spannen Sie kräftig die Pomuskeln an, 10 Sekunden halten, langsam auslassen, mindestens 10 x wiederholen – bringt den Po wieder in Hochform!

2. beim Warten auf den Bus: Wippen Sie – zuerst stellen Sie sich auf die Zehenspitzen, dann rollen Sie langsam auf die Fersen. Jeweils 5 Sekunden müssen Sie auf den Zehenspitzen bzw. auf den Fersen das Gewicht halten und erst dann zurückrollen – das strafft die Oberschenkel!

3. vor der Kassa im Supermarkt: pressen Sie Knie und Oberschenkel so fest aneinander wie Sie nur können – 10 Sekunden halten, dann erst lockerlassen. Solange wiederholen bis Sie an der Reihe sind.

Und nun mein Zusatztipp:
Enzyme aus der Papaya kurbeln die Verbrennung an! Holen Sie sich CARICOL aus der Apotheke – eine reine Papayarezeptur nach traditioneller chinesischer Medizin, die nachhaltig eine gesunde Verdauung fördert und schöne, straffe Konturen liefert, die sich in jeder Jeans abzeichnen!
Die richtige Cellulitis Diät finden Sie hier nächste Woche.

CARICOL - Für eine gesunde Verdauung © CARICOL
CARICOL

Top Tipp Gesund - Archiv
16.06.2010: Thema: Cellulitis - Nein Danke!

09.06.2010: Thema: Ich habe keine Zeit

02.06.2010: Thema: Grün und Rot gegen Verstopfung!

26.05.2010: Thema: Verstopfung? Sie brauchen Energie!

19.05.2010: Thema: Verstopfung? Jetzt geht's los!

12.05.2010: Thema: "Selbstvergiftung durch Verstopfung?"

05.05.2010: Thema: "Fett verschwindet nicht durch Hungern"

28.04.2010: Thema: "Stress lass nach!"

21.04.2010: Thema: "Nichts essen und trotzdem zunehmen?"

14.04.2010: Thema: Frühlingsputz für den Körper

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum