14. März 2016 10:20
Imagewandel
Menschliche Barbie: So sieht sie heute aus
Früher Kulleraugen und dicke MakeUp-Schicht, heute ganz natürlich.
Menschliche Barbie: So sieht sie heute aus
© www.facebook.com/ValeriaLukyanova/photos

Die 30-jährige Valeria Lukyanova, besser bekannt als „Menschliche Barbie“, ist der strahlende Stern am Himmel der Puppen-Wannabes. Das Model aus der Ukraine hat es mit ihrem Plastik-Look zu Weltruhm geschafft. Dafür scheute sie weder Kosten noch Mühren. Valeria legte sich aber nicht nur unters Chirurgen-Messer, sondern trimmte ihren Körper mit eiserner Disziplin auf Barbie-Maße. Sit-Ups, Muskeltraining und Gewichteheben stehen bei ihr an der Tagesordnung. Das Ergebnis: Valerias Taille ist mit einem Mini-Umfang von 40cm schmäler als ihr Kopf. 

Von Plastik zu Natur
Im letzten Jahr unterzog Valeria ihren Look und ihr Image einem Wandel. Nicht in Barbieworld, sondern im fernen Osten sucht sie nach Inspirationen. Nach Aufenthalten in Asien hat sich ihr Äußeres zugunsten eines natürlichen Looks verändert: Valeria setzt nun auf Natur statt auf Make-Up. Sie trägt ein Bindi und zeigt sich auch ungeschminkt auf Selfies. Die menschliche Puppenfamilie ist nun also um eine Yoga-Barbie reicher...

VIDEO: so sah "Human Barbie" vor ihrer Verwandlung aus