Karrierefrau im Portrait

Jutta Kahlbetzer

Karrierefrau im Portrait

Wem die 500 PS eines echten Maybach unter der Haube nicht nur auf der Straße zu rasant, sondern auch für den Geldbeutel zu mächtig sind, für den hat Jutta Kahlbetzer genau das Richtige zu bieten. Denn die Geschäftsführerin von „Maybach – Icons of Luxury“ führt das Pendant zur Maybach-Karosserie für die Nase: das Label Maybach Eyewear. Das Besondere an den Luxus-Brillen: Die außergewöhnlichen Brillenfassungen werden aus seltenen und wertvollen Materialien wie Gold, Karbon, Titan, Naturhorn und Edelhölzern gefertigt. Fachoptiker-Service auf höchstem Niveau versteht sich von selbst. Neben den Maybach-Brillen umfasst das Sortiment auch Marken wie Hoffman Natural Eyewear, Andy Wolf, Boucheron, Pomellato uvm. Auch hochwertige Lederwaren und sog. „Saddlery“-Produkte, also alles für Pferd und Reiter vom Sattel bis zur Decke runden die elitäre Produktpalette ab. Passender könnte dieses Angebot nicht sein, ist der weltweit 4. Flagship Store THE OPTIC HOUSE in der Himmelpfortgasse 13 im 1. Wiener Bezirk doch im Ambiente des Palais Erdödy-Fürstenberg angesiedelt.

Maybach optic © Artner Maybach The Optic House Wien - Himmelpfortgasse 13 1010 Wien

Ein Teil des Verkaufsraumes befindet sich in dem ehemaligen Pferdestall, der unter Denkmalschutz steht. Ein Besuch im OPTIC HOUSE ist damit im wahrsten Sinne des Wortes ein doppeltes Vergnügen für die Augen.

10 Fragen an Jutta Kahlbetzer

1. Woran denken Sie beim Aufstehen zuerst?

An die aktuell anstehende Tagesplanung für Unternehmen und Familie.

2. Mit welchen drei Adjektiven würden Sie sich selbst beschreiben?

Analytisch, kreativ, positiv.

3. Was darf in Ihrem Leben nicht fehlen?

Die Balance zwischen konzentrierter Business-

Action und Zeit mit Familie und Natur.

4. Was ist Ihr Geheimnis zum Erfolg?

Immer mal wieder aus seiner eigenen Perspektive heraustreten und das Gesamtbild betrachten.

5. Was lieben Sie besonders an Ihrem Job?

Die Vielfalt in meiner Arbeit. Ich designe genauso gern, wie ich auch manchmal Finessen in einem Vertragswerk suche – beides erfordert Kreativität.

6. Was sind die größten Hürden in Ihrem Beruf?

Die Bürokratisierung ist die größte Hürde.

7. Macht Erfolg glücklich?

Nur, wenn er so erreicht wurde, dass man nachts ruhig schlafen kann!

8. Wie entspannen Sie sich nach einem harten Tag am liebsten?

Am liebsten gehe ich mit meiner Familie im Wald reiten. Jegliche Beschäftigung in freier Natur ist die beste Regeneration.

9. Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Hier.

10. Was planen Sie zurzeit?

Unser Unternehmen auf die nächste Stufe zu begleiten.

STECKBRIEF:

Name: Jutta Kahlbetzer

Geburtsdatum: 20. Juni 1968

Sternzeichen: Zwilling (natürlich)

Familienstand: Verheiratet, 1 Tochter

Tätig für: IVKO Unternehmens-Gruppe (young-fashion-eyewear.de)

Position: Geschäftsführende Gesellschafterin

Liebt: Familie, Pferde und Natur

Hasst: Gierige Menschen, die nur auf ihren Vorteil bedacht sind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum