Diese 4 Sternzeichen sind beziehungsunfähig

Astro-Check

Diese 4 Sternzeichen sind beziehungsunfähig

Sie sind auf Partnersuche? Dann kann sich beim Dating ein Blick in die Sterne lohnen. Sie geben viele Charaktereigenschaften über uns preis – sowohl die positiven als auch die negativen. Manche Sternzeichen haben es einfach nicht so mit der klassischen Partnerschaft. Oder es müssen bestimmte Rahmenbedingungen gegeben sein, damit die Liebe auch hält. Wir haben die schwierigsten Beziehungstypen unter den Sternzeichen ausfindig gemacht. Ausnahmen bestätigen natürlich wie immer die Regel!

Das sind die beziehungsunfähigen Sternzeichen:

  • WASSERMANN (21.1.-19.2.): Die sonst so beliebten Wassermänner sind leider kein gutes Match! Sie zeigen ungern Gefühle, was bedeutet, dass SIE immer den ersten Schritt machen müssen. Wenn Sie gerne den dominanten Part in der Beziehung, dann ist ein Wassermann wahrscheinlich der perfekte Partner für Sie, aber seien Sie darauf gefasst, dass die gesamte Beziehungsarbeit bei Ihnen hängenbleiben wird.
     
  • SCHÜTZEN (23.11.-21.12.):  Er wird Ihnen den Himmel auf Erden versprechen, große Reden klopfen und dann, wenn er wirklich darauf ankommt – Sie vielleicht im Stich lassen. Auf diese Dampfplauderer ist oft kein Verlass. Schützen lieben das Abenteuer, nur bleibt diese im Beziehungsalltag in der Realität oft aus. Nur wenn die Beziehungskonstellation einen bunten Mix aus Sicherheit und Unerwartetem bietet, wird es mit einem auf Dauer Schützen funktionieren.
     
  • STIER (21.4-20.5.): Oh ja, Stiere können tolle Partner sein  – allerdings nur, wenn alles genau so läuft, wie sie es sich wünschen.  Auch wenn sie sehr loyale Sternzeichen sind und für Stabilität in der Beziehung sorgen wollen, kann ihre Engstirnigkeit für freiheitsliebende und spontane  Charaktere einengend sein. Genießen Sie es, wenn jemand in der Beziehung die Führung übernimmt? Wenn ja, dann wäre ein Stier wahrscheinlich die richtige Wahl für Sie!
     
  • JUNGFRAUEN (24.8.-23.9.): Eifersuchts-Alarm! Jungfrauen-Männer neigen dazu, aus einer Mücke einen Elefanten zu machen. Jede Aussage wird analysiert und zum Beziehungsproblem aufgeblasen. Auch das Verzeihen ist keine Stärke der Jungfrauen. Wer gut mit Diskussionen umgehen kann und keinen großen Wert auf Leidenschaft legt, kann aber in einer Beziehung mit einer Jungfrau glücklich werden.

Und wie schaut es mit den Beziehungs-Superstars unter den Sternen aus? Das sagt der Blick in das Universum:

Die besten Partner unter den Sternzeichen

  •  STEINBÖCKE sind die treuesten aller zwölf Sternzeichen. Wessen Partner zwischen dem 22. Dezember und dem 19. Jänner geboren wurde, hat einen Astro-Jackpot gelandet. Dieses Sternzeichen spielt nach den Spielregeln - Steinböcke sind richtige Felsen in der Liebesbrandung.
     
  • KREBSE (21 Juni bis 22 Juli) leisten sich auch keine Liebs-Fauxpas in Sachen Treue. Krebs-Männer und Frauen geben sich voll und ganz ihrer einen Liebe hin und kommen nur äußerst selten in Versuchung.
     
  • WAAGEN (23. September bis 22 Oktober) gehören ebenso zu den Treue-Sternzeichen: Wenn sie an etwas glauben, lassen sie sich nicht von ihrem Liebes-Weg abbringen. Die Leidenschaft treibt sie dabei an und konzentriert sich auf jene Person, die ihr Herz gestohlen hat. 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum