Die irrste Taille auf Instagram

Sanduhr-Figur

Die irrste Taille auf Instagram

Auf Instagram ist sie ein Star: Die afrikanische Schauspielerin Princess Shyngle (24) ist die Kurven-Queen des Internets. Über 50.000 Follower zählt ihr Account auf dem Foto-Netzwerk. Und das hat vor allem einen Grund: Ihre Wespentaille misst 55 Zentimeter, die Hüfte das Doppelte. Aber um diese extreme Sanduhr-Figur zu erlangen, setzt der Instagram-Star ihre Gesundheit aufs Spiel. Wie die Kardashian-Schwestern trainiert auch sie mit dem umstrittenen "Waist-Trainer" - einem Korsett, welches die inneren Organe bei langem Tragen stark beschädigen kann.

Princes Shyngle © www.instagram.com/princesshyngle

Gefährlicher Trend
Das Atmen wird beim Tragen eines solchen Korsetts erschwert und wenn es zu eng geschnürt wird, kann es sogar die Rippen verletzen. Doch diese Risiken nimmt Princess Shyngle in Kauf, um ihre ungewöhnlichen Proportionen zu halten. Letzte Woche wurde sie wegen eines Nierenleidens ins Krankenhaus eingeliefert. Dass die Krankheit mit ihrem "Korsett-Training" zusammhängen könnte, leugnet sie allerdings. Princess Shyngle wurde mittlerweile entlassen und trainiert wieder mit ihrem "Waist Trainer". Ärzte sind sich jedoch einig: Das Tragen eines solchen Korsetts kann langfristige Schäden zur Folge haben...

Diashow Princess Shyngle

Princes Shyngle

Princes Shyngle

Princes Shyngle

Princes Shyngle

Princes Shyngle

Princes Shyngle

Princes Shyngle

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum