16. August 2019 10:55
Kurios
Braut zieht ihr Hochzeitskleid für ein Jahr nicht aus
Britin hat seit ihrer Hochzeit das Brautkleid nicht ausgezogen.
Braut zieht ihr Hochzeitskleid für ein Jahr nicht aus
© Getty

Anfang August hat die 57-jährige Dawn Wunfield-Hunt ihrem Partner das Jawort gegeben. Die Britin fühlte sich in ihrem Brautkleid so wohl, dass sie beschloss, dieses fortan im Alltag anzuziehen: Bei der Hausarbeit, im Supermarkt oder am Rockfestival. Auf Facebook dokumentiert sie augenzwinkernd die Abenteuer ihres Hochzeitskleides. "So schön ich bin, muss dennoch ich manchmal Hausarbeiten erledigen" schreibt sie aus der Perspektive des Kleides und zeigt sein After-Weddig-Life. Zwischendurch landet das Brautkleid in der Wanne und wird selbstverständlich gereinigt, bevor es seine nächste Aufgabe meistern muss. 

Die Braut, die sich traut

Die vergangenen Tage im Brautkleid haben Dawn in derart gute Laune versetzt, dass sie ihr witziges Projekt bis zum August 2020 verlängern will. Wir sind gespannt, in welchen Situationen sie sich als Braut inszenieren wird.