Anti-Stress-Guide vor Weihnachten

Countdown

Anti-Stress-Guide vor Weihnachten

Kein einziger Parkplatz ist frei, gestresste Menschen rempeln von rechts und links, die Kinder quengeln, schreiben eine meterlange Liste an den Weihnachtsmann und Opa findet laktosefreie Weihnachten schlichtweg satanisch. Fakt ist: Die Feiertage sind stressig, der reinste Nährboden für Familienkrach und meist das genaue Gegenteil von der besinnlichen Zeit, die man entspannt im Kreise der Familie verbringen möchte. Warum dies alles nicht umgehen und stattdessen einen Spa-Tag buchen, ein paar Tage wegfahren oder einen gemütlichen Filmabend planen?  
 
Tipps & Tricks. MADONNA hilft Ihnen, mit kleinen, aber feinen Tipps für den Countdown zum Christkind: wie sie was am besten erledigen und dabei selbst auch nicht auf der Strecke bleiben. Denn: Weihnachten ist doch das Fest der Freude. 
 

1. Woche

27. 11.–3. 12.

 
Punschen. Seit Mitte November haben die ersten Punsch-Stände geöffnet. Bevor die Temperaturen in den ungemütlichen Bereich sinken und die Massen sich am Punsch-Stand drängen, schmeckt der Glühwein gleich noch besser. 
 
Planen. Stress am Heiligen Abend lässt sich am besten durch Planung vermeiden: Starten Sie schon jetzt mit einer Liste: „Wer bekommt welches Geschenk?“ Und nicht vergessen: Auch schon an den Inhalt für das Nikolo-
Sackerl am 6. Dezember denken. 

Dekorieren. Als eine der Ersten können Sie sich jetzt noch gemütlich um weihnachtliche Dekoration kümmern. Lichterketten, Kerzen, Aufhänger – der Weihnachtsstimmung steht so nichts mehr im Weg. Wichtig: Adventskalender rechtzeitig besorgen, und auch Adventskränze sind heiß begehrt! 
 
 

2. Woche

4. 12.–10. 12.

 
Geschenke. Arbeiten Sie jetzt schon Ihre Geschenke-Liste ab, dann bleibt Ihnen der ärgste Stress vor dem Heiligen Abend erspart, letzte Bestellungen sind noch möglich und auf den Einkaufsstraßen gehen Sie dem größten Gedränge noch aus dem Weg. 
 
Nikolaus. Am 6. Dezember ist Nikolaus-Tag: Die Sackerl mit Schokolade, Nüssen und Orangen können Sie schon ein paar Tage davor befüllen, so bleibt Ihnen der Krampus definitiv erspart. 
 
Keks-Manie. Was ist Weihnachten ohne den Geruch von feinen Bäcker-Köstlichkeiten? Kekse backen erledigen Sie am Besten schon jetzt. In den schönen Keksdosen halten sie locker bis zum Fest. Tipp: Sind die Kekse zu gut, 
einmal nachbacken! 
 
Klassiker. Bringen Sie sich mit den typischen Klassikern in Weihnachtsstimmung: „Elf“, „Kevin – Allein zu Haus“ oder auch „Der Grinch“. 
 

 

3. Woche

11. 12.–17. 12.

 
Verwöhnen. Der Endspurt steht bevor! Buchen Sie sich jetzt doch noch einen erholsamen Tag im Day-Spa, eine Massage, eine entspannende Beauty-Behandlung, um die Relax-Zeit vor Weihnachten noch einmal so richtig genießen zu können. 
 
Eiszeit. Nutzen Sie die freien Tage vor Weihnachten auch noch einmal für einen kleinen Ausflug.
 
 
Organisieren. Checken Sie jetzt noch einmal den Vorrat an Geschenkpapier und festlichen Schleifen. 
 

 

4. Woche

17. 12.–24. 12.

 
Last minute. Unvermeidbar sind kleine Last-minute-Geschenke. Tipp: Versuchen Sie, Stoßzeiten und Einkaufssamstage zu vermeiden!
 
Familie. Sind Sie es, die das gemeinsame Weihnachts-Essen ausrichtet, besorgen Sie alles an Lebensmitteln, was schon früh gekauft werden kann, und nur noch ganz frische Zutaten kurz vor dem Heiligen Abend. Tipp: Setzen Sie Verwandte früh genug von allen Festtagsterminen und deren Örtlichkeit in Kenntnis.
 
Gewissen. Planen Sie kurz vor Weihnachten noch eine Einheit Sport ein – Ihr Gewissen nach den Weihnachtsfeiertags-Schlemmereien wird es Ihnen danken. Außerdem baut man beim Sport gut Stress ab!
 
Auszeit. Haben Sie alle Tipps befolgt, können Sie auch noch einen Kino-Abend kurz vor dem 24. einplanen. Am 21. Dezember findet zum Beispiel die Österreich-Premiere von „Pitch Perfect 3“ statt.  
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum