2009 - Das Jahr der Veränderung

Starastrologin Rogers im Interview

2009 - Das Jahr der Veränderung

Was die Sterne verheißen - Gerda Rogers hat für 2009 eine deutliche Botschaft: Kein Stein bleibt auf dem anderen. Es wird das Jahr der Veränderungen mit vielen Auf und Abs.

Verantwortlich für diese Entwicklung ist aus astrologischer Sicht der Planet Pluto – der große Transformator. „Er wandert vom Schützen zum Steinbock. Der Steinbock ist ein sehr realistisches und nüchternes Sternzeichen. Das wird Auftakt für eine neue Ära, die im Zeichen der Vernunft steht. Wir werden wieder auf den Boden der Realität zurückkommen. Zuletzt wurde der Bogen überspannt, das ist nun vorbei“, so Rogers Prophezeiung. Und diese Phase wird gleich 15 Jahre andauern.

Das große Astro-Extra
Für 2009 bedeutet das: Jedes Sternzeichen, wird im kommenden Jahr starken Gegenwind in Liebe, Beruf und Gesundheit spüren. Was alle 12 Sternzeichen im nächsten Jahr genau erwartet, lesen Sie hier:
Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische
Wer die Turbulenzen am besten meistern und wie die Ära unser Leben verändern wird, verrät Rogers im Interview.

Was können wir uns vom Jahr 2009 erwarten?
Gerda Rogers:
Dieses sehr markante Jahr ist gleichsam der Auftakt zu einer neuen Ära: Pluto, der große Transformator, der radikale Veränderer gültiger Prinzipien, steht nun definitiv im Steinbock und zwar für die nächsten 15 Jahre. Damit steht diese Zeit im Zeichen der Rückkehr zu einfachen fairen Regeln im Dienste sozialer Gerechtigkeit und allgemeinen gesellschaftlichen Wohlergehens. Die Rückkehr auf den Boden der Realität, wird allen zugute kommen. Ganz im Gegensatz zu jener Maßlosigkeit einiger weniger, die in den letzten Wochen zur schweren Krise des Kapitalismus geführt hat. Auch die Unbelehrbarsten werden erfahren, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen und dass jeder mit seinem Tun auch für alle anderen Menschen und den ganzen Planeten Verantwortung trägt.

Das klingt nach einen harten Jahr für alle?
Rogers:
Was noch verstärkend hinzukommt, ist die Tatsache, dass Mars der Regent des neuen Jahres ist. Da wird nicht lange gefackelt, wenn die Dinge nicht so laufen wie sie sollten. Und es wird sicher einen bemerkenswerten Energieschub, eine Initialzündung in die neue Richtung geben. Natürlich bringt Mars auch zerstörerische Energie, aber es wird wohl notwendig sein, so manche verkrustete Struktur zu zerschlagen, damit der Boden für das Neue aufbereitet werden kann, für das Saturn und Pluto anno 2009 die Saat ausbringen werden.

Klingt als wenn die Wahl von Barack Obama zum ersten afroamerikanischen US-Präsidenten zum astrologischen Plan zählte ?
Rogers:
Mit der Wahl eines US-Präsidenten ganz neuen Schlages wurde schon 2008 ein starkes Signal in die Richtung gesetzt, in die das Raumschiff Erde schon im neuen Jahr aber noch weit darüber hinaus steuern wird. Nach ganz neuen Regeln: Die bisher angewandten Maßstäbe werden nach und nach Ihre Gültigkeit verlieren. Das individuelle Verantwortungsbewusstsein tritt in den Vordergrund. Das zeigt schon der unmittelbare Start ins Jahr 2009, dessen spezifische Färbung den ganzen Jänner über von Mars im Zeichen Steinbock verdeutlicht wird.

Bedeutet das, dass auch bisher unpopuläre Themen wie Umweltschutz in Zukunft mehr Bedeutung bekommen werden?
Rogers:
Es würde mich nicht wundern, dass unter der Herrschaft des Mars wieder Umweltkatastrophen passieren. Dann wird auch hier ein Umdenken stattfinden.

Welche Sternzeichen zählen zu den Glückskindern?
Rogers:
Jedes Sternzeichen wird den Gegenwind spüren. Aber Widder, Krebs und Wassermann werden von der Situation profitieren. Der Wassermann steht unter dem Schutz des Glücksplaneten Jupiter. Im Job ist er 2009 die ganz große Nummer und auch das Liebesglück ist dem Wassermann im nächsten Jahr hold. Einen Karriereschub werden auch die Waagen erfahren. Jungfrau, Zwillinge, Schütze und Fische müssen aufpassen. Sie erwartet ein unruhiges Jahr.


Auf der nächsten Seite: Widder, Stier und Zwillinge

Widder

Ein Jahr voller Chancen, die Sie nützen sollten.

Was sie 2009 erwartet
Trennen Sie Wesentliches von Unwesentlichem und sichern Sie sich langfristig gut ab. Mars wird Sie im Herbst enorm beflügeln. Umso besser sollten Sie sich aber anno 2009 für die Jahre danach wappnen. Was Sie jetzt aus eigener Kraft bereinigen, bleibt Ihnen als künftiger mühsamer Arbeitsauftrag erspart.

Liebe
Unter dem Mars-Quadrat wird der Jahresanfang noch etwas mühsam. Aber schon im Februar wandert die Venus in ihr Zeichen und Ihr Herz wird endlich höher schlagen. Grünes Licht bekommen Sie allerdings erst im Mai, vielleicht sogar ein Jawort. Der Sommer beschert tolle Flirts, die Sie unbeschwert genießen sollten. Im Advent schweben Sie dann auf Wolke sieben.

Gesundheit
Halten Sie sich im Wintersport bis Anfang Februar etwas zurück, es droht Verletzungsgefahr. Ab Mai und den ganzen Sommer hindurch werden Sie vor Tatendrang sprühen. Von Ende August bis Mitte Oktober sollten Sie mit Ihren Energien eher sparsam haushalten und einen Erholungsurlaub einplanen. Danach können Sie wieder voll durchstarten!

Beruf
Am Jahresanfang kann es durchaus zu leichten Spannungen kommen. Nehmen Sie Veränderungen, auch Übersiedlungen und Umbauten, in Ihren Plan auf, bis Ende Mai lassen sich diese gut umsetzen! Bis Ende Oktober dann lieber etwas auf die Bremse steigen, speziell in finanzieller Hinsicht. Kämpfe mit Vorgesetzten lohnen sich nicht! Gegen Jahresende geht es steil bergauf!


Stier

Ihr Motto: Solidarität und Zuverlässigkeit.

Was sie 2009 erwartet
Sie werden sich individuell nicht so entfalten können wie bisher, aber Saturn hilft Ihnen noch bis Oktober, eine solide Plattform für die nächsten Jahre zu schaffen. Seien Sie aber trotzdem auf einen anstrengenden Herbst gefasst, in dem Sie mit einer kooperativen Haltung bestimmt besser fahren als mit Kampfbereitschaft.

Liebe
Es erwartet Sie ein herzerfrischender Jahresbeginn. Nach einigem Auf und Ab glätten sich die Wogen bis Ende Mai und der Frühsommer verspricht heiße Flirts, aber nicht minder heiße Konflikte. Hausstands- und Familiengründung werden zum Thema des Hochsommers schlechthin. Nach einem innigen Herbst in Geduld üben und keine Kurzschlüsse zulassen!

Gesundheit
Wintersport ist nur bis Mitte Februar erlaubt, danach sind Sie in einer Therme besser aufgehoben. Bis zum Sommeranfang sollten Sie keine gesundheitlichen Risiken eingehen und Ihre Abwehrkräfte stärken. Den verdienten Urlaub können Sie bis in den Herbst hinein planen, denn Sie sind ausgesprochen gut drauf. Bis Jahresende nehmen Sie sich lieber etwas zurück.

Beruf
Zum Jahresanfang sollten Sie trotz Power in Ihrer Planung und in finanziellen Dingen vorsichtiger sein. Erfolg versprechend wird das Frühjahr, auch in der Karriere. Den Sommer sollten Sie als Ruhephase nützen und Ihre Strategien überdenken. Nach einem erfolgreichen Herbst sind Konfrontationen bis zum Jahresende zu vermeiden, denn Stress wird es genug geben.


Zwilling

Heuer wird alles wieder etwas leichter.

Was sie 2009 erwartet
Jupiter hilft Ihnen, mit den Herausforderungen, die es noch bis Ende Oktober zu bestehen gilt, klarzukommen. Lassen Sie sich aber nicht zu voreiligen Schlüssen oder überstürzten Veränderungen verleiten. Nehmen Sie diese Hilfe dankbar an, aber bleiben Sie auf dem Weg der Entsorgung von Altlasten und einer soliden Vorbereitung auf die Zukunft!

Liebe
Solange Ihnen Saturn noch auf die Finger sieht, wird Ihr Liebesleben ein ständiges Auf und Ab. Heiße Sommerflirts also besser nicht mit der großen Liebe verwechseln. Gebundene, die bisher durchgehalten haben, sollten diese Prüfungsphase auch noch durchstehen, denn ab Mitte Oktober ist das Liebesglück auf Ihrer Seite! Auch hartgesottene Singles dürfen deutlich Ja sagen.

Gesundheit
Bis Mitte März gilt es Power und Kondition zu tanken, um die anstrengende Phase bis Ende April gut zu überstehen. Ihren Aktivurlaub planen Sie am besten bis Mitte Juli, danach heißt es wieder mit den Kräften gut zu haushalten und sich aufzupäppeln. Ab Mitte Oktober bis weit ins nächste Jahr hinein steht Mars im Löwen und versorgt Sie mit viel neuer Power!

Beruf
Obwohl Jupiter Sie von Jahresbeginn an unterstützt, wird Saturn Ihnen einige Prüfungen auferlegen. Nehmen Sie Hilfestellungen, Begünstigungen und Erleichterungen dankbar an, aber drücken Sie sich nicht vor Ihren Aufgaben – zu denen zählen immer noch Disziplin, Geduld und Ausdauer. Bleiben Sie finanziell vorsichtig! Ab Mitte Oktober heißt es voll durchstarten.

Auf der nächsten Seite: Krebs, Löwe und Jungfrau



Krebs

Der Frühling wird so richtig romantisch.

Was sie 2009 erwartet
Bis zum Sommer lässt sich noch einiges bewegen. Und diese Chance sollten Sie auch intensiv nützen, lösen Sie sich von allem, das nicht gut funktioniert und konzentrieren Sie sich auf Wesentliches. Ab September weht Ihnen ein etwas rauerer Wind entgegen und auf diesen Klimaumschwung sollten Sie gut vorbereitet sein.

Liebe
Nach einem stürmischen Jahresbeginn geht’s ab Februar richtig romantisch weiter. Der Sommer beschert Ihnen ein harmonisches Miteinander, also eine angenehme Zeit für einen Familienurlaub. Auch Heiratspläne werden geschmiedet. Juli und August wird für Singles eine schöne Flirtphase. Im Herbst wird sich dann zeigen, was auf Dauer wirklich Bestand haben kann.

Gesundheit
Nach einem eher ruhigen Jahresbeginn können Sie ab Anfang Februar ungehemmt den Wintersportfreuden frönen, Sie sind in ausgesprochener Hochform. Von Mitte April bis Ende Mai lieber etwas zurückhalten und einen Erholungsurlaub einplanen, dann steht einem vitalen Durchmarsch bis Ende Oktobernichts im Weg! Ab November heißt es dann Kräfte einteilen.

Beruf
Lassen Sie sich zu Jahresbeginn nicht aus der Ruhe bringen, dann können Sie im März umso mehr bewegen. Juni und Juli werden Ihre Monate, Sie werden über Erfolgserlebnisse jubeln können. Von Ende August bis Mitte Oktober alles, was Ihnen wichtig ist, unter Dach und Fach zu bringen. Am Jahresende heißt es dann, vernünftig auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben.


Löwe

Romantisches Glück und Familienkuscheln.

Was sie 2009 erwartet
Vorsicht vor allerlei Flausen, lassen Sie sich nicht durch die Jupiter-Opposition auf Irrwege führen. Verzichten Sie auf Spekulationen und vielleicht ausnahmsweise auch auf Ihre übliche Sonderstellung. Im Dienst an der Gemeinschaft und einer eher zurückhaltenden Planung sind Sie viel besser aufgehoben.

Liebe
Die Venus ist Ihnen durchwegs freundlich gesinnt. Speziell im Mai wird es keinen Zweifel mehr daran geben, dass Sie eine tolle Partie sind – in einer bestehenden Partnerschaft sowieso und wer noch Single ist, darf die Hochzeitsglocken läuten lassen. Der Sommer ist eine hervorragende Phase, um miteinander auf Reisen zu gehen. Der Herbst verspricht kuschelig zu werden

Gesundheit
Unter der Mars-Opposition vom 3. Februar bis 14. März ist Vorsicht geboten! Kein sportliches Risiko und defensiv im Straßenverkehr! Ab Ende April sind Sie dann wieder toll in Form, machen Sie sich jetzt fit für einen anstrengenden Herbst, der Mars verlangt Ihnen ­einiges ab. Bis zum Jahresende immer wieder Ruhepausen einlegen und das Immunsystem stärken!

Beruf
Starten Sie nüchtern, sorgsam planend und finanziell zurückhaltend ins neue Jahr. Der Mai bietet eine hervorragende Phase für einen kompletten Neustart! Greifen Sie aber das ganze Jahr über unter der Jupiter-Opposition nie egoistisch nach den Sternen, sondern bleiben Sie auf dem Boden der kollektiven Realität! Dann werden Sie am Jahresende erfolgreich bilanzieren.


Jungfrau

Für die Liebe stehen alle Ampeln auf Grün.

Was sie 2009 erwartet
Redlich nährt sich das Eichhörnchen und auch Sie sollten mit kleinen, wohl überlegten Schritten auf das Ende des anstrengenden und immer wieder blockierenden Saturn-Transits durch Ihr Zeichen zugehen. Ende Oktober ist es so weit. Bis dahin sollten Sie sich eine bereinigte Ausgangssituation geschaffen haben, um im Herbst neu durchzustarten.

Liebe
Venus behandelt Sie in der ersten Jahreshälfte noch ein bisschen stiefmütterlich, Sie kommen aber gut damit klar! Stabil wird Ihr Liebesleben ab Ende April, da gibt es für viele einen aufregenden Neubeginn. Bleiben Sie aber in Ihren Erwartungen realistisch, um sich unnötigen Katzenjammer nach Urlaubsflirts zu ersparen. Das absolute Liebeshoch wartet im Oktober auf Sie!

Gesundheit
Zu Jahresbeginn dürfen Sie ein bisschen Gas geben, trimmen Sie sich beim Wintersport! Ab Mitte März dann auf die Bremse steigen und bei einer Kur entspannen. Im Sommer sind Sie fantastisch in Form, planen Sie für August aber einen Erholungsurlaub ein. Ab September geht es mit Ihren Kräften kontinuierlich aufwärts und das Jahr klingt richtig wohltuend aus.

Beruf
Bis Anfang März erwartet Sie eine gute Startphase. In wirtschaftlicher Hinsicht sollten Sie bis zum Spätsommer aber sehr vorsichtig bleiben. Mitte Mai bis Mitte Juni können Sie Ihre berufliche Position festigen. Einen erholsamen Urlaub planen Sie am besten von Mitte Juli bis ­August ein und halten sich insgesamt etwas zurück. Ende Oktober können Sie wieder voll durchstarten.

Auf der nächsten Seite: Waage, Skorpion und Schütze


Waage

Glück, Erfolg und Fülle in jeder Hinsicht

Was sie 2009 erwartet
Jupiter hilft Ihnen jetzt enorm auf die Sprünge. Statt sich aber zu übermütigen Bocksprüngen verleiten zu lassen, sollten Sie diese Gunst möglichst vernünftig nützen. Denn ab Ende Oktober steht Saturn in ­Ihrem Zeichen und Sie sollten auf diese Prüfung vorbereitet sein, sonst kann es die eine oder andere unangenehme Überraschung geben.

Liebe
Das Liebesglück und die Gunst der Stunde intensiv und nachhaltig nützen, um für die Saturnprüfung ab Ende November gut gewappnet zu sein. Ab 6. Juni werden Nägel mit Köpfen gemacht – Singles dürfen die Hochzeitsglocken läuten lassen, Paare in unvergessliche Urlaubserlebnisse aufbrechen. Was wirklich zusammengehört, erfährt einen glücklichen Jahresausklang.

Gesundheit
Ein etwas mühsamer Jahresauftakt, aber wenn Sie vorsichtig bleiben, können Sie sich schon ab Februar sportlich so richtig austoben . Der Zwillinge-Mars bringt die richtigen Voraussetzungen, damit Sie alles Anstehende bis Ende August noch erledigen können. Der Herbst wird Dank Saturn etwas stürmisch, Mars wird Sie aber mit genügend Energie versorgen.

Beruf
Sie stehen das ganze Jahr über unter der Protektion Jupiters, der Ihnen Glück, Erfolg und Fülle in jeder Hinsicht verspricht. Nutzen Sie dies mit aller Kraft, um Ihre beruflichen Vorhaben zu erfüllen. Im September wird es Zeit, den Rückzug anzutreten, um alles Erreichte zu sichern. Begnügen Sie sich damit und lassen Sie sich nicht von Verlockungen blenden!


Skorpion

In Deckung gehen, statt zurückschießen.

Was sie 2009 erwartet
Nehmen Sie auch weiterhin die vernünftige Hilfe Saturns an und lassen Sie sich von Jupiter nicht dazu verleiten, irgendeinen Fehdehandschuh aufzugreifen und sich kämpferisch zu geben. Sie sollten schon wissen, dass Sie mit vernünftigen Kompromissen sehr viel besser fahren als mit radikalen Forderungen.

Liebe
Das Jahr fängt gut an. Venus ist Ihnen bis Anfang Juni sehr zugetan und Mars hilft Ihren Sehnsüchten und Wünschen mächtig auf die Sprünge. Nach einer kleinen Rückzugsphase wird es ab August wieder sehr viel lustiger und lockerer. Nützen Sie dieses Liebeshoch, um Ihre ­Beziehung zu festigen. Setzen Sie auf Toleranz und verzichten Sie auf Machtkämpfe!

Gesundheit
Am Jahresanfang sind Sie maßvoll und stabil unterwegs. Aufregend wird es unter dem Wassermann-Mars zwischen Februar und Mitte März. Schalten Sie freiwillig auf halbe Kraft zurück. Bis Mitte Juli üben Sie sich am besten in Gelassenheit. Danach geht’s leichtfüßig durch den Sommer, tanken Sie Kraft und Kondition, der Rest des Jahres kann anstrengend werden.

Beruf
Mit einer guten Portion Realismus fahren Sie in diesem Jahr am besten. Mit diplomatischem Geschick und Kompromissbereitschaft schaffen Sie sich die richtige Ausgangsposition, um danach bis Ende Mai voll durchzustarten. Der Sommer wird für Sie ein voller Erfolg , ab Mitte Oktober ist allerdings dringend Vorsicht geboten – keinesfalls auf Konfrontationen einsteigen!


Schütze

Ein Herbstlicher Höhenflug lässt hoffen.

Was sie 2009 erwartet
Ihr Herrscher Jupiter ist Ihnen heuer sehr gewogen! Bedenken Sie aber, dass Sie bis Ende Oktober noch unter einem Saturnquadrat stehen und daher nicht mit schnellen Erfolgen rechnen können. Daher: Mehr Disziplin! Ab November können Sie dann die Früchte Ihrer Ausdauer überreich ernten. Greifen Sie nur nicht vor – weder beruflich noch privat!

Liebe
Beklagen Sie sich nicht, machen Sie Inventur! Ab Februar wird es zwar wieder abwechslungsreicher, aber ohne Ernsthaftigkeit und Disziplin geht es auf Dauer einfach nicht. Der Mai bietet Ihnen eine wirklich gute Chance, endlich Nägel mit Köpfen zu machen, zu einem verlässlichen, stabilen Partner zu werden und zu trauter Zweisamkeit zusammenzurücken .

Gesundheit
Starten Sie achtsamer ins neue Jahr, dann können Sie Hindernisse am vernünftigsten umgehen. Der Frühling ist heuer Ihre Reisezeit, denn der Hochsommer rät dringend davon ab, sich zu verausgaben, Sie brauchen vielmehr Ruhe und Entspannung! All die Mühen sind im Oktober dann wie weggeblasen, denn Sie bekommen vollen Rückenwind durch Mars.

Beruf
Trotz zähem Start ins neue Jahr und ständigem Auf und Ab wird Ihnen der Herbst in jeder Hinsicht einen Höhenflug bescheren, wie Sie ihn schon lange nicht mehr erlebt haben. Machen Sie ausnahmsweise einen ruhigen Urlaub, um sich für Ihre neuen Aufgaben zu regenerieren. Ab Mitte November wird auch die Kasse klingeln. Verhandlungen meistern Sie mit Bravour .

Auf der nächsten Seite: Steinbock, Wassermann und Fische

Steinbock

Das Positive überwiegt in jeder Hinsicht.

Was sie 2009 erwartet
Wer soll Ihrem Langmut und Ihrer Disziplin etwas anhaben können, zumal Sie noch bis Ende Oktober die Hilfe Saturns genießen. Nützen Sie aber noch mehr als sonst Ihre soziale Verantwortung und zeigen Sie vernünftige Wege aus den verschiedensten Krisen auf! Trotz Individualismus sollten Sie ab September besser mit dem Strom schwimmen.

Liebe
Trotz Auf und Ab erleben Sie eine angenehme Weiterentwicklung Ihres Privatlebens. So gefühlsbetont und - so Sie Single sind - vielleicht auch verliebt bis über beide Ohren, erlebt man Sie selten. Ab Mitte Juli braucht man es etwas turbulenter, nehmen Sie Ihr Herzblatt und brechen Sie in einen Abenteuerurlaub auf. So mancher Single wird sich ein Jawort entlocken lassen.

Gesundheit
Starten Sie gelassener ins neue Jahr, statt sich gleich wieder von Ehrgeiz und Stress überrollen zu lassen. Wintersport erst im Februar in Angriff nehmen, vorher ist die Verletzungsgefahr zu hoch. Den Sommer gehen Sie ruhig und genüsslich an und steigern sich, um die körperliche und geistige Bewegung zu fördern. Stärken Sie für Herbst und Winter Ihr Immunsystem!

Beruf
Das Jahr beginnt mit einem ordentlichen Energieschub, bringt aber gleichzeitig ziemlichen Stress. Danach wird es um einiges ruhiger und Sie kriegen Ihre beruflichen Ambitionen wieder besser in den Griff. Juni bis Juli sind eine hervorragende Zeit, um sich finanziell gut abzu­sichern. Im Oktober sollten Sie auf Verhandlungen und Prüfungen gründlich vorbereitet sein.


Wassermann

Geheime Wünsche gehen in Erfüllung.

Was sie 2009 erwartet
Man kann Ihnen nur gratulieren. Sie sind unter der Patronanz Jupiters sicher nicht zu biegen. Etwas Biegsamkeit empfiehlt sich allerdings ab Oktober, sonst müssen Sie unter der Mars-Opposition im Herbst mit enormem Stress und Konflikten rechnen. Bleiben Sie auf dem Boden der Tatsachen, dann dürfen Sie auch federführend die Zukunft designen.

Liebe
Die Liebesoffensive Anfang Februar wird schnell von Erfolg gekrönt sein. Es wird ein sehr aufregender Frühling, in dem sich sowohl Herz als auch Erotik zu Wort melden. Eine kleine Verschnaufpause gibt es Mitte Juni. Urlaub wird dieses Jahr zur Liebesreise, für Gebundene und Singles. Wer Geduld und Toleranz aufbringt, darf mit einem feurigen Finale im Dezember rechnen.

Gesundheit
Dank der mächtigen Schutzpatrone Jupiter und Saturn werden Sie dieses Jahr trotz aller Herausforderungen, die speziell von Anfang Juni bis Mitte Juli und dann ab Mitte Oktober auf Sie zukommen, auch physisch unbeschadet meistern. Machen Sie mehr Sport und ringen Sie sich endlich zu einer regelmäßigeren Lebensweise durch! Regenerationspausen müssen aber sein!

Beruf
Sie sind in diesem Jahr ganz oben auf, denn kaum jemand sonst erfreut sich derart mächtiger Verbündeter. Vom Jahresbeginn weg genießen Sie volle Unterstützung durch den Glückbringer Jupiter und ab Ende Oktober ist auch Saturn Ihr Protektor, sodass Sie alles erreichen.


Fische

Kompromissbereit in eine dauerhafte Beziehung.

Was sie 2009 erwartet
Sie brauchen kaum noch abtauchen, denn die Saturn-Opposition, die für Blockaden verantwortlich ist, hat Ende Oktober ausgedient. Es wird sich anfühlen, als wären Sie eine tonnenschwere Last los. Orientieren Sie sich erst mal neu und nehmen Sie nicht gleich das nächstbeste Angebot an. Warten lohnt sich, 2010 genießen Sie die Unterstützung Jupiters.

Liebe
Ihr bisher etwas unstetes Liebesleben könnte im Frühjahr enormen Auftrieb bekommen. Da wird es Zeit, sich endlich aus unbefriedigenden Strukturen zu lösen oder aber klipp und klar festzulegen, wie es weitergehen soll. Im November wird die Liebe endgültig gesiegt haben und wer dann noch nicht unter der Haube ist, sollte schleunigst die Hochzeitsglocken läuten.

Gesundheit
Sie starten mit guter Kondition, Ausdauer und Geduld ins neue Jahr und somit auch in guter gesundheitlicher Verfassung. Saturn mahnt zu Gelassenheit und Vernunft. Nützen Sie die Chance, Ihre Lebensgewohnheiten etwas umzustellen, schlechte Angewohnheiten ­abzulegen und sich gesund zu ernähren! Ab November werden Sie sich wie neu geboren fühlen.

Beruf
Das Jahr fängt gut an. Sie sehen klar, verfügen über gute Organisationsstrukturen und dürfen auch auf guten Teamgeist zählen. Ab Mitte März keine Kurzschluss- oder Fluchtreaktionen und kein wirtschaftliches Risiko eingehen, die Lage beruhigt sich Anfang Juni wieder! Setzen Sie im September die Segel für einen neuen, zukunftsweisenden Erfolgskurs!

Horoskop-Fotos (c) Corbis