Geht nicht gerne in die Disco

"Twilight"-Star Kristen Stewart mag keine "Tussis"

US-Schauspielerin Kristen Stewart (19) ist ihrer Rolle im Vampir-Erfolgsstreifen "Twilight" charakterlich gar nicht so unähnlich. Genau wie die Vampir-Geliebte Bella im Film sei sie nämlich schüchtern und geht nicht gerne in die Disco, sagte Stewart der Zeitschrift "Glamour". "Ich stehe nicht auf Clubbing in Los Angeles. Das ist mir zu oberflächlich und ich habe so meine Probleme mit den Tussis.

Das ist einfach nicht mein Ding." Auch öffentliche Auftritte mag sie nicht. "Ich bin nicht Schauspielerin geworden, um berühmt zu werden." Stattdessen habe sie die Vielfältigkeit des Berufs gelockt. Von Ende November an ist Stewart in der "Twilight"-Fortsetzung "New Moon" im Kino zu sehen.