Tori Spelling im Krankenhaus

Tori Spelling ("Beverly Hills, 90210") ist wegen Bauchschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Ihr Sprecher bestätigte dem Magazin "Us Weekly": "Tori kam wegen ungewöhnlich starker Bauchschmerzen in ein Krankenhaus. Sie haben sie bald darauf aber wieder entlassen."

Da sie sich anschließend jedoch nicht besser gefühlt habe, kehrte die 36-Jährige dorthin zurück, um weitere Tests machen zu lassen. Ihr Ehemann Dean McDermott (42) kommentierte ihren Gesundheitszustand beim Kurznachrichtendienst Twitter: "Nach einer Reihe von Untersuchungen gibt es noch kein eindeutiges Ergebnis. Ihr geht es immer noch schlecht. Ich hoffe, dass die Beschwerden schnell vorübergehen."