Top-Model Lily Cole startet Regenwaldkampagne

Top-Model Lily Cole engagiert sich für den Erhalt des tropischen Regenwaldes. Die 21-Jährige startete in London eine Spendenaktion, bei der vier Millionen Pfund (derzeit 4,4 Mio Euro) gesammelt werden sollen. Die Kampagne will damit eine Milliarde Bäume in der brasilianischen Region Acre retten. Das Geld sollen Gemeinden für Maßnahmen zum Schutz des Ökosystems im Amazonasgebiet erhalten.

"Uns fällt es schwer, die Wichtigkeit des Regenwaldes zu schätzen, weil er so weit weg ist, aber er ist unverzichtbar für das Weiterleben unseres Planeten, so wie wir ihn kennen", sagte Cole. "Es ist wichtig, dass wir jetzt handeln."