Tiger Woods ohne Ehefrau in den Weihnachtsferien

Golf-Star Tiger Woods versucht auf einem Segeltörn zu den Bahamas, dem Rummel um seine Person nach seinen Seitensprüngen zu entfliehen. Ehefrau Elin soll nicht mit an Bord sein.

Nach Berichten des "People Magazine" und der "Palm Beach Post" ist der 33-Jährige mit seiner Yacht "Privacy" in See gestochen und steuert auf ein einsames Weihnachtsfest zu. Seine Frau Elin Nordegren ist offenbar in ihre schwedische Heimat geflogen und wird die Festtage dort mit ihren Verwandten verbringen.

Nachdem der erfolgreichste Golfer der Welt nach seinem mysteriösen Autounfall zahlreiche Seitensprünge eingestanden hatte, engagierte seine Frau angeblich einen in den USA berühmten Scheidungsanwalt, der schon zahlreiche Prominente wie die Hollywoodstars Nicole Kidman, Hugh Grant und Nicolas Cage sowie Sängerin Britney Spears vertreten hat.

Woods hatte mit seinem Geständnis eine unbefristete Golf-Pause verkündet, um sich darauf zu konzentrieren, "ein besserer Ehemann, Vater und Mensch zu werden".