Supermodel Tyra Banks gibt Talkshow auf

Model Tyra Banks gibt ihre US-Talksendung "Die Tyra Banks Show" nach fünf Jahren Laufzeit auf. In Zukunft wolle sich die 36-Jährige mehr auf das Produzieren von TV-Sendungen und Filmen konzentrieren, sagte sie dem "People Magazin".

Eine neue Staffel ihrer Model-Castingshow "America's Next Topmodel" allerdings läuft bereits im Februar an. Banks hatte mit ihrer tagsüber ausgestrahlten Show vor allem junge Leute an den Bildschirm gelockt und zwei "Emmys" gewonnen. "Ich bin stolz darauf, was wir erreicht haben", sagte Banks dem Bericht zufolge. Während die "Tyra Banks Show" im Frühjahr zum letzten Mal im Original läuft, gehen "America's Next Topmodel" mit ihr als Moderatorin sowie die Serie "True Beauty" auf zunächst unbestimmte Zeit weiter.