Subvention vom Rap-Star: Ludacris verschenkt Autos

Im Kampf gegen die Krise macht sich auch US-Rapper Ludacris für die sozial Schwachen stark. Über seine Stiftung will er nun 20 Autos plus Tankgutscheine verschenken, um Menschen die Suche nach einem Job zu erleichtern. Rund 4.000 Leute haben sich bereits mit einem Schreiben beworben. Ein Autohaus in einem Vorort von Atlanta kooperiert mit Ludacris bei der Benefiz-Aktion.

http://www.theludacrisfoundation.org/