Bruce Springsteen derzeit auf Tour

Springsteen sagte Konzert wegen Todesfall ab

Kultrocker Bruce Springsteen hat wegen eines Todesfalls einen Auftritt in Kansas City abgesagt. Nach Polizeiangaben wurde ein Mitglied der Road Crew am Montag tot in einem Hotelzimmer aufgefunden. Der Konzertveranstalter in der Stadt, das Sprint Center, sprach von einem Todesfall im engsten Familienkreis. Es soll sich um einen Cousin Springsteens handeln.

Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht mitgeteilt. Springsteen und seine Band befinden sich derzeit auf der "Workin' on a Dream"-Tour durch die USA. Der letzte Auftritt war am Sonntag in St. Louis.