Renée Zellweger macht Ernst mit ihrem Freund

Offenbar machen Hollywoodstar Renée Zellweger und ihr Kollege Bradley Cooper ("Er steht einfach nicht auf Dich") ernst. Die Schauspielerin soll sogar Weihnachten bei Coopers Eltern verbracht haben, berichtet der Internetdienst "Parade".

Die beiden hatten sich im Sommer kennengelernt und waren in den letzten Tagen häufig mit Coopers Mutter Gloria in Los Angeles zu sehen. "Renée scheint sich sehr gut mir Bradleys Eltern zu verstehen", wir ein nicht genannter Bekannter zitiert. Am Heiligabend wurde die Schauspielerin beobachtet, wie sie italienische Delikatessen einkaufte. Coopers Mutter ist italienischer Herkunft.