Mit dem Schrecken davon gekommen

Peaches Geldof übersteht Autounfall unverletzt

Peaches Geldof ist bei einem Autounfall mit dem Schrecken davon gekommen. Wie das Boulevardblatt "The Sun" berichtet, war die 20-Jährige mit vier Freunden auf dem Weg zu Disney World in Kalifornien, als der Wagen auf der Schnellstraße ins Schleudern geriet.

Die Fahrerin war mit dem Fuß vom Pedal gerutscht und hatte die Kontrolle über den Wagen verloren. Peaches, die ihr Geld als Unterwäschemodel verdient, blieb wie alle anderen Insassen unversehrt. Beim Kurznachrichtendienst Twitter schrieb die Tochter des irischen Musikers Bob Geldof (58): "Ich kann ehrlich nicht glauben, dass wir danach noch am Leben sind. Die Motorhaube ist vollkommen eingedrückt."